HILFE !!!Darf der Lehrer eine Shisha auf der Klassenfahrt zerstören ?

2 Antworten

Nein darf er eindeutig nicht, aber du darfst auch keine Shisha mit auf Klassenfahrt nehmen.
Selbst wenn du eine Shisha mitgenommen hast und sämtliche regeln & auch Gesetze gebrochen hast, berechtigt das deinen Lehrer nicht dazu dein Eigentum (indem Fall eine Shisha ) zu zerstören .
Ist das doch der Fall ist der Lehrer dazu verpflichtet dir das zerstörte Eigentum zu ersetzten, falls er das nicht freiwillig macht kannst du ihn auch anzeigen was aber in deinem Fall nicht besonders schlau wäre weil du selbst (nehme ich mal an) nicht altgenug bist um shisha zu rauchen.

Nein darf er nicht, genauso wie du eine Shisha mitnehmen darfst.

Muss der Lehrer denn jetzt für die Shisha bezahlen ?

0

Anstatt die schuld beim lehrer zusuchen, such die schuld doch mal bei dir. Falls du noch keinen Verweis bekommen hast, zwing dein Glück nicht hinnaus.

0

Das Ding ist so : die Shisha war geliehen von einem Schulkameraden und rein gesetzlich darf er ja kein Eigentum von Schüler zerstörten.

0

Rein gesetzlich darfst du auch keine mitnehmen, noch schlimmer es war nichtmal deine. Du hast einfach verschissen.

0

Was möchtest Du wissen?