Hilfe: Bunte Wand mit weißer Farbe beschmutzt!

3 Antworten

Der Versuch ist es wert, auszubessern, bevor man die ganze Wand neu streicht. Wenn die Flecke an der Wand gut getrocknet sind und der Anstrich der Himbeerwand noch relativ neu ist, könnte es gehen.

Mit wenig Farbe die Flecke Fleck für Fleck übermalen. Mit einem ganz weichen Pinsel die Flecke von innen nach außen ins Stufenlose ausstreichen, sodass ein Farbverlauf zur alten Farbe entsteht. Grundsätzlich bei hellem Tageslicht arbeiten. Das Ergebnis zeigt sich erst, wenn die Farbe trocken ist.

Das sollte kein Problem sein.Nehme die ,,Himbeer'' Farbe und

Tupfe

mit einem Pinsel auf die betroffenen Stellen.Wichtig ist das Tupfen ...nicht Streichen.

Nimm eine kleine Rolle und rolle dünn rüber, 1-2x!

Wenn es Raufasertapete ist, kannst du auch einen ganz weichen Pinsel nehmen und die Stelle leicht und mit wenig Farbe betupfen.

Was möchtest Du wissen?