Hilfe? Brief an meine Ex?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da Du ja nicht beschreibst, was dazu führte, dass ihr euch getrennt habt, ist es nicht möglich zu sagen, wie Deine Chancen aussehen. Aber wenn Du noch Gefühle für sie hast, lohnt es sich sicherlich, um sie zu kämpfen.

Ich würde Dir Folgendes vorschlagen: Rufe sie an und bitte sie, sich mit Dir zu treffen. Vllt. in einem Café o.ä. Wenn sie sich darauf einlässt, solltest Du ihr die ganze Sache einfach aus Deiner Sicht schildern. Ist sie zu einem Treffen nicht bereit, könntest Du ihr den Brief schreiben und darin einfach alles erklären, was Du ihr ansonsten gerne persönlich gesagt hättest. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber. Es ist besser wenn man sich ne Zeit lang nicht mehr sieht. Ich weiß nicht wie es abgelaufen ist , ob sie auf dich wütend ist etc. ... Wenn sie wütend ist würde ich es lassen. Mein Ex hat meinen Brief nie gelesen und tut so als gäbe es mich nicht. Wenn du sie anrufen willst, sie aber auflegt oder das Angebot nicht annimmt würde ich es auch lassen. Es hat dann keinen Sinn.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seit einigen wochen keinen Kotakt mehr mit meiner ex freundin

wenn das bedeuten soll,daß ihr euch getrennt habt, würde ich keinen Grund sehen,ihr zu schreiben. Außer der Grund der Trennung wäre aus dem Weg geräumt. Dann könntest du versuchen einen Neubeginn anzupeilen. Wünsch dir einen schönen Abend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?