Hilfe! Brennender Ausschlag...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnte Rasierbrand sein. Diese Tips zur Vorbeugung sind ganz nützlich: http://de.wikihow.com/Wie-man-Rasierbrand-behandelt

Zur Behandlung: Erstmal nicht mehr rasieren die nächsten Tage, möglichst gar kein Deo benutzen, sauber halten, vlt. hast du sowas wie Wundcreme, Bepanthen, Multilind, Penaten, Zinksalbe, Aloe Vera ect.

Kauf dir einen neuen Rasierer und ein anderes Deo (kein Sprühdeo), würde ich vorschlagen.

hey, also sowas braucht dir doch nicht peinlich zu sein ;) vielleicht solltest du mal probieren ob es etwas weg geht wenn du mal etwas kühlst. Das Deo und rasieren solltest du an der Stelle auch lieber erstmal lassen. Vielleicht reagierst du auf irgendwas allergisch. Das muss nicht mal unbedingt dein Deo sein, vielleicht hattest du auch etwas an dass sich nicht gut mit deinem Schweiß vertragen hat. Wenn es aber nicht besser wird oder schlimmer würde ich mal zum Arzt oder Hautarzt gehen.

Braucht dir nicht peinlich zu sein, hast du stark geschwitzt? kann vom Deospray kommen, ich verwende nur Deo Roller, Sprays brennen bei mir u. ich bekomme Ausschlag. Versuche es mal mit Bepanthen Wund u. -Heilsalbe. Gute Besserung

Kann schon vom Rasieren kommen. Calendulacreme kann da helfen. Wenns nicht besser wird, solltest Du es doch einem Arzt zeigen.

Was möchtest Du wissen?