Hilfe! Brauche ich für den folgenden WLAN Router einen Modem Tp-Link?

WLAN Router TP-link - (Computer, WLAN, Router) WLAN Router  - (Computer, WLAN, Router)

3 Antworten

Das ist nur ein WLAN-Router. Basierend von deinem Anschluss brauchst du aber etwa ein Router mit DSL- oder Kabel-Modem integriert.

Sofern du einen Anschluss bei einem Anbieter deiner Wahl bestellst bekommst du dort aber meist auch einen Router mit bei, weswegen eine eigene Anschaffung nur notwendig ist, wenn der Anbieter-Router dir nicht ausreicht und/oder sich ein Router mit zusätzlichen Mietkosten nicht lohnt.

Was hast denn du als Internetanschluss?

  • DSL
  • Kabel-TV (Multimediadose)

Bei welchem Anbieter bist du?

Danach richtet sich welches Modem zum Anschluss passt. Den von dir gekauften Router kannst du als AP für WLAN an jedes Modem bzw. jede Modem-Router-Kombination anschließen.

Omg welchen Internetanschluss?😂ich dachte es geht über die Steckdose mit Strom das musst du mir mal bitte genau erklären? LOL

0
@Adminstrator1

Wenn kein Internetanschluss vorhanden ist kannst du auch kein Modem anschließen.

  • Was hast du daheim?
  • Wie ist der Internetanschluss realisiert?
  • Was willst du überhaupt machen?
1

Das ist ein ganz einfacher WLan-Router. Wenn du damit ins Internet willst brauchst du ein Modem. 

Für DSL gibt es keine einfachen Modems mehr. Da wäre ein DSL Wlan Router besser.

Lan-Verbindung - Router ein Stockwerk höher

Wie kann ich in meinem Zimmer eine Lan-Verbindung bekommen, wenn der Router ein Stockwerk weiter oben steht? Hatte schon einmal TP-Link TL-WPA281 um Wlan aus der Steckdose zu bekommen, jedoch war es deutlich langsamer als das normale Wlan. Macht es Sinn noch ein TP-Link Produkt für Lan auszuprobieren? Weiß halt nicht ob unser Haus dafür einfach nicht gut geeignet ist oder so. Router: Vodafone Easy Box 803.

...zur Frage

Router ohne Modem gekauft. :( Welches Modem kaufen für Netgear AC1750?

Vorab: Ich kenne mich auf diesem Gebiet leider sehr schlecht aus, was auch der Grund ist, weshalb ich beim Kauf nicht auf ein integriertes Modem geachtet habe. Ich wusste nicht einmal, dass man sowas braucht...

Mein neuer Netgear AC1750 hat anscheinend kein integriertes Modem. Blöd nur, dass ich auch keines habe. Alle meine Router zuvor (alles Speedports) hatten ein integriertes Modem.

Zurzeit ist mein Netgear in dem Lan-Port meines alten Speedports angeschlossen, den ich aufgrund von zahlreichen Mängeln eigentlich loswerden wollte. Nun die Frage:

Was für ein Modem muss ich mir kaufen? Gibt es da einen Unterschied? Mein Internet bekomme ich von der Telekom.

Vielen, vielen Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Modem Router für Österreich geeignet?

Ist dieser Modem-Router für Österreich geeignet?

http://www.amazon.de/TP-Link-TD-W8980-Wireless-DSL-Modem-300Mbps/dp/B00BP0SASI/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1404825766&sr=1-2&keywords=tp+link+N600+annex+a

...zur Frage

Kann ich an den TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router ein DSL-Kabel anschließen?

Ich überlege zur Zeit den TP-Link Archer C7 WLAN Dualband Gigabit Router zu kaufen. Aber wir haben nur einen DSL-Anschluss. Kann ich den trotzdem da anschließen um WLAN zu haben, oder muss ich dazu ein Modem kaufen? Wenn ja, welches? Ich habe leider keine Ahnung davon. Vielen Dank im Voraus ;)

...zur Frage

Ist es verpflichtend ein Modem beim Vertrag dazu zu nehmen wenn ich nur kabel Internet benütze das ich per Adapter aus einem Anschluss in der Wand bekomme?

Braucht man ein Modem oder kann man einfach einen DSL zu LAN Adapter verwenden? Oder muss da irgend etwas freigeschaltet werden durch das Modem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?