Hilfe! Bodenfarbe wird immer braun nach anstreichen, wie kommts?

...komplette Frage anzeigen Boden vorher - (heimwerken, streichen, Boden) Boden nach erstem Anstrich - (heimwerken, streichen, Boden)

6 Antworten

Man weiß ja nicht was früher in dem Betrieb gemacht wurde. Es könnten eingezogene und eingetrocknete Rückstände von Bohrwasser und Öl sein, die durch die Farbe wieder angelöst werden. Diese abzudecken halte ich für unmöglich. Wende Dich doch mal an einen Anstreicher oder Fachhandel. Die Leute im Baumarkt halte ich für nicht kompetent genug

Das Material könnte Schieffer sein,ein Detailfoto wäre hilfreich.Wenn es Schieffer oder ein anderer Naturstein ist ,ist für ein gutes ergebnis abschleifen nötig.Danach mit einer Handelsüblichem Grundierung/Rostschutzgrund(Grau) und nach 100% trocknung,mit Fussbodenfarbe streichen.

LG Sikas

Ich würde sagen- da muss erst eine GRundierung drauf, da der Boden darunter Farbe abgibt.

Ist ein 80 Jahre alter Naturstein, woher soll die Farbe kommen?

0
@littlethomas

Staub, Dreck oder andere hartnäckige Ablagerungen. Wahrscheinlich hat das Wischen nicht ausgereicht...Das Lösungsmittel in der Kunststofffarbe wird die Ablagerungen lösen und in die Farbe einziehen lassen...

0
@Marah

das bezweifel ich, da Zementflecken absolut weiß werden und scharf abgegrenzt sind gegen den Rest.

0
@littlethomas

Weil sie wie eine Grundierung die Oberfläche versiegeln...

0

Vermutlich besteht der Bodenbelag aus Granit und ist somit saugfähig, der Untergrund wahrscheinlich aus Asphaltestrich, das drückt immer durch....

Der Altbelag muß mindestens 2 x mit einer hochwertigen Absperrgrundierung versiegelt werden, bevor ein Farbanstrich aufgetragen werden kann.

Keine Baumarktexperimente, Beratung und Kauf im Fachhandel zahlen sich aus....

lg....strick

wie gesagt, sind schon 4 Schichten Flüssigkunststoff drauf, die ich nur ungern wieder runterkratzen würde (wüsste auch garnicht, wie). Kann Grundierung also nur drüber auftragen, hoffe, das geht auch.

0

es gibt vorstreichfarben die das verfärben verhindern. am besten mal bei einem maler fragen

Kann man die auch noch nach der 4. Schicht auftragen?

0
@littlethomas

das dürfte kein problem sein. aber ganz wichtig im malerfachgeschäft fragen, die im baumarkt sind da nicht erfahren genug

0

da fehlt eine grundabsperrung...ist eine grundierung...die mußte erst drauf machen und dann wird das schön weiß...

das klingt schon konkreter! Kannst Du ein Produkt empfehlen und: Kann man das auch auf 4 Schichten Flüssigkunststoff auftragen (kommt immer noch durch). Vielen Dank

0
@littlethomas

sagen wir mal so...denn kunststoff bekommste eh nicht mehr runter...also mußte es drüber machen was aber nicht schlimm ist...ein produkt kann ich dir so nicht empfehlen kenne denn untergrund nicht genau...da gehste in ein maler fachgeschäft...nicht baumarkt... wenn du die farbe da auch kaufst machen die in den allermeisten fällen die beratung umsonst...man muß genau wissen was du da jetzt drauf gemacht hast...kann man aus der ferne nicht sagen...

0

Was möchtest Du wissen?