Hilfe! Blut im Urin, Druck auf der Blase, schmerzen.. Zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du gehst bitte sofort morgen früh zum Arzt.

Das ist kein Blasenkrebs, das ist eine Blasenentzündung (mit 99% Sicherheit, die endgültige Diagnose stellt dein Arzt!). Du bekommst ein Antibiotikum, und am nächsten Tag ist alles wieder gut.

Bis dahin solltest du viel trinken, um die Blase zu spülen. Ich weiß, dass das unangenehm ist, aber es ist wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt heute noch einen Arzt aufsuchen, Blut in Urin ist immer eine Indikation um zum Arzt zu gehen. Da dein Hausarzt bereits geschlossen hat, kannst du zum ärztlichen Bereitschaftsdienst gehen, dieser ist die Vertretung ausserhalb der Öffnungszeiten des Hausarztes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In die Schule kannst Du gehen, nach dem Arztbesuch. Es ist dringend erforderlich, daß Du bei einer so starken Blasenentzündung zum Arzt gehst. Am besten gleich zu einem Urologen. Dafür brauchst Du auch keinen Termin - mit akuten Problemen, wie Du sie hast, wirst Du sofort behandelt.
Bis dahin trinke viel Wasser oder Tee und nimm eine Wärmflasche mit ins Bett. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emii0123 14.02.2016, 19:50

Dankeschön! Habe nur immer noch bedenken ob das nicht mit der Periode zusammen hängt,. Aber solche Schmerzen sind doch nicht normal 😳

1
Deichgoettin 14.02.2016, 21:52
@Emii0123

gerne :-)) Unterleibsschmerzen und Schmerzen einer Blasenentzündung lassen sich schon unterscheiden. Hast Du schon mal eine Schmerztablette genommen?
Wenn Du Schmerzen beim Wasserlassen hast, kannst Du davon ausgehen, daß es eine Blasenentzündung ist.

5

Ich würde an Deiner Stelle auf keinen Fall zum Arzt gehen, bevor Du nicht alle Leute befragt hast. Der könnte nämlich möglicherweise eine Erkrankung diagnostizieren, die behandelt werden muss (muss ja nicht gleich Blasenkrebs sein).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emii0123 14.02.2016, 19:49

Was meinst du mit 'alle Leute befragt hast'? Also soll ich nicht zum Arzt gehen?

0
Herb3472 14.02.2016, 19:50

Du sollst nicht herumfragen, sondern Deinen Kopf einschalten - dann ist Dir klar, was Du tun musst.

1

Ja es ist ein grund....geh nicht zur Schule...ruf dort an und sag,dass es ein ,,Notfall" ist und du nicht zur schule kommen kannst.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass dich noch heute zur Notaufnahme in eine Klinik bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bleib doch einfach zu hause wird schon alles gut sein ist ja nicht so schlimm.Nein!! Jetzt im ernst

HALLO!! Ja geh zum Arzt unszwar möglichst schnell damit ist nicht zu spaßen glaub mir kenne mich damit aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emii0123 14.02.2016, 19:46

Im wie fern kennst du dich damit aus? Bin immer noch am zweifeln ob das nicht mit der Periode oder so zusammenhängen könnte.. :(

0
waechter200 14.02.2016, 19:49
@Emii0123

Ganz im ernst geh bitte einmal zu viel als zu wenig. Diese einstellung von wegen ich warte ab und gehe erstmal nicht zum Arzt hat mir fast meinen Vater genommen also geh hin. Wenn es nichts schlimmes ist dan ist es gut bekommst fürleicht nur was dagegen und gut aber sicher ist sicher

1

gehe am besten heute noch zu Notdienst,Blut im Urin ,da ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

mit Blut im Urin immer zum Arzt!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?