Hilfe! Bitte sagt mir dass ich nicht schwanger bin!?

12 Antworten

Wenn er in dich gekommen wäre, dann hätest du das wahrscheinlich gemerkt. Das läuft ja dann meistens wieder raus später. Empfindliche Brüste und Brustwarzen könnrn auch so im Zyklus mal kommen, sind bei mir Standard.. Und das mit dem Magenschmerzen kann auch auf jeden Fall von was anderem kommen! Vielleicht vom Stress? Dass du 5 Tage überfällig bist, muss auch kein Zeichen für eine Schwangerschaft sein! Wenn man die Pille nicht nimmt, können Abweichungen vom normalen Zyklus ja wie du sicher weißt schnell auftreten. Die Periode kann ja sogar mal einen oder gleich mehrere Monate aussetzen. Und selbst mut der Pille kann das alles mal durcheinander geraten. Mach dir keinen Kopf, hol dir morgen mal den Test und nimm vielleicht eine Freundin mit, der du vertraust. Die ist dann für dich da und mindert den Stress. Aber ich denke nicht, dass du schwanger bist. Auszuschließen ist es nicht, deswegen morgen direkt testen, aber mach dir jetzt keinen Stress mehr und leg dich schlafen. Viel Glück! :*

hmpf ja ich weiß dass die sich verschieben kann, deswegen war ich die letzten tage auch noch entspannt aber irgendwie hat sich vorhin ein schalter umgelegt:D Danke euch allen für die schnellen Antworten, werd jetzt einfach mal versuchen abzuschalten (dran ändern kann ich ja jetzt eh nichts^^) und morgen dann nen Test machen.. unglaublich wie sehr einen so viele meinungen dann doch beruhigen können:)

0

Ich hatte die gleiche Angst vor ein paar Monaten und es war dann gar nichts. Also mach dir keinen Kopf wie du ja richtig sagst, kannst du egal wie es jetzt ist ja eh nichts daran ändern. Zumindest nicht vor morgen, also schlaf gut :)

0

Die schmerzen an der Brust kommen meistens wenn du deine
tage demnächst bekommst.. Ich kann deine angst verstehen aber mach dir da keinen kopf ich glaube auch nicht dass du schwanger bist. Deine Tage können auch durch psychischen stress oder ähnliches mal ausbleiben..

Weisses Zeug heisst nicht Schmierblutung, das ist einfach Ausfluss. Nach knapp 2 Wochen hast du keine Schwangerschaftsanzeichen. Ein Kondom schützt gut vor einer Schwangerschaft. Wenn ein Kondom reisst, hast du die Ladung voll in dir und die läuft auch aus. Müsstest du also eigentlich merken. Kondome reissen nur bei GF, sonst sind sie sehr sicher. Also keine Panik, du hast nur wie viele junge Mädchen einfach Angst. 

puh, das macht mir mut:D

mir ist ja selber klar dass ich grad ein wenig am rad drehe:S

0

Ist ja ganz normal bin ich auch schon oft, auch wenn es keinen wirklichen Grund gibt. Man deutet alles als Scheangerschaftsanzeichen, wenn man ein paar Tage drüber ist..

0

Nur, weil du noch nie die Erfahrung mit einem gerissenen Kondom hattest, heißt es nicht, dass es nur bei GF passiert. Es kann immer mal vorkommen.

0

Dass man nach 2 Wochen noch keine Anzeichen einer Schwangerschaft spürt stimmt so nicht. meine Brüste sind gleich am Anfang extrem empfindlich gewesen und in kürzester Zeit riesig geworden. ich wusste es schon ziemlich früh durch einen Frühtest, dachte aber auch, dass die typischen Anzeichen alles mögliche sein könnten.

0
@Sneeziee

Knapp nach 2 Wochen beginnt sich das Ei gerade mal einzunisten, da gibt es noch keine Schwangerschaftsanzeichen.

0

Freundin steht auf Frauen!?

Hallo liebe Community,

ich brauche mal eure Hilfe ich entschuldige mich schonmal jetzt für den langen Text aber ich kann grad einfach nicht anders als mir alles von der Seele zu schreiben nun denn:

Ich hab jetzt nach ca. 4 Monaten nach meiner Trennung mit meiner Ex (4 1/2 Jahre Beziehung) eine neue Beziehung begonnen, ich kannte diese Person schon etwas länger jedoch sind wir erst richtig vor 6 Wochen richtig in Kontakt gekommen, es lief dann auch was bei uns, erstmal nur aus Spaß danach hat sich der Spaß umgewandelt in Gefühle weshalb ich sie vor 3 Wochen dann gefragt hab ob wir es nicht versuchen wollen weil ich auch Gefühle aufgebaut hab so sind wir dann zusammen gekommen.

Die 3 Wochen waren eigentlich recht schön aber bin nicht gegen mein Verlangen aufgekommen sie mit meiner Ex zu vergleichen, ich wusste nicht genau ob irgendwas fehlt weil sie manchmal nur das nötigste zurück geschrieben hat was aber wiederum durch ein "ich vermisse dich" oder "will kuscheln" wieder besänftigt wurde also hab ich mir nicht weiter Gedanken gemacht, auch hatten wir geplant in zwei Wochen wohin zu fahren mit Übernachtung und alles und das kam von ihr aus.

Jedoch gestern Sonntags bin ich kurz aufgestanden und schau kurz in mein Whatsapp und sehe, dass Sie den Status geändert hatte (unser Datum) und ihr Profilbild dort (gemeinsames Kussbild von uns) und wusste sofort irgendetwas stimmte nicht, sie war am Abend davor mit einer Freundin feiern und ich vertrau ihr auch aber dann wurde es alles komisch, statt ein "Guten morgen mein Schatz <3" kam halt nur noch "Guten Morgen <3" auf die Frage wie es denn gestern so war beim feiern kam nur "war gut" und da habe ich immer mehr gewusst da ist was faul. Hab immer wieder gefragt ob was ist aber es kam nie eine richtige Antwort und nur dass sie müde ist und schlechte laune hat.

AM Abend hab ich dann mit ihr geredet und dann gesagt sie soll mir sagen was los ist weil sie mir alles erzählen kann, auf diese Frage hat sie dann geantwortet, dass sie auf Frauen steht und jetzt nicht weiß wie es bei uns aussieht weil die Gefühle halb halb sind und sie braucht Zeit. Hab gesagt sie kriegt die Zeit und alles, heute hat sie dann die restlichen Bilder bei Facebook gelöscht und mir erstmal nicht geschrieben, bis ich auch alles entfernt hatte mein Status und Bild da schrieb sie nur was bei mir eigentlich abgeht, und sie fast gedacht hätte wir wären nicht zusammen, und das sie grad kein bock hat mit mir zu schreiben rst in 3-4 Wochen und das es sich anscheinend doch erledigt hat für sie.

Meine Frage ist jetzt wie soll ich damit umgehen weil Gefühle sind da ich liebe diese Frau aber sie gibt mir von jetzt auf nachher ein Gefühl ein nichts zu sein als wäre das nicht passiert alles, ich weiß einfach nicht weiter was ich tun soll am liebsten kommt sie zu mir zurück und ist wieder normal wie die Wochen vor diesem Tag aber dann hab ich immer im Hinterkopf das sie wieder so kalt sein könnte soll ich es dabei belassen?

...zur Frage

Leichte schmierblutung und ungeschützten Sex?

Hallo ich hätte ganz wenig Blut in weißausguss und war so schlau Sex zu haben(nehme die Pille aber trz)

kann es sein das ich jetzt schwanger bin?

...zur Frage

Schmierblutung bin ich schwanger oder nicht?

Hallo hab sschon ne frage gestellt war 4 tage überfällig (nuvaring) hatte anfang November sex und ja heute kam nun so komische schwarze schmierblutung und meine brustwarzen ind herum tun auf druck weh... is die schmiwr6ein Zeichen das ich kein test machen muss also nicht schwanger bin ? Oder doch test machen??

...zur Frage

Ich bin 16 und vielleicht ungewollt Schwanger. Wie geht's weiter?

Hei ich bin weiblich und 16 Jahre und hoffe jemand ist hier der mir helfen kann. Ich hab ein echt großes Problem und bin einfach verzweifelt.

Ich hatte um den 17.08.2016 mein erstes Mal. Danach noch 3 Mal mit meinem Freund Sex. Eigentlich sollte ich am 6.08.2016 meine Periode bekommen, jedoch habe ich sie immer noch nicht. Mir kommt es so vor als sei mein Bauch und meine Oberschenkel um einiges dicker, mir ist zwischenzeitlich übel, ich habe Sodbrennen, mir ist warm (erhöhte Temperatur 38,5 Grad) ich habe Kopfweh und sehr starke Unterleibschmerzen. Außerdem tun meine Brüste weh und ich finde auch das sie etwas größer geworden sind und spannen.

Mit meiner Mutter habe ich schon geredet. Sie hat beim Frauenarzt angerufen und wollte einen Termin ausmachen. Die haben jedoch gesagt wir sollten erst einmal einen Schwangerschaftstest kaufen und machen.

Meine Mutter hat diesen dann aus der Apotheke geholt. Gleich zwei stück, doch die haben gesagt ich muss bis morgen früh warten bis ich den machen darf. Desweiteren habe ich das Gefühl das ich Schwanger bin. Ich weis nicht aber mein Körper fühlt sich sehr verändert an.

Wenn ich Schwanger wäre dann wäre ich in der 3 bis 4 SSW. Da kann man doch noch keinen Unterschied am Bauch bemerken, oder doch?

Ich muss hinzufügen das ich vor kurzem die ganze Nacht mit Freunden unterwegs war. In der Kälte und es hatte in Strömen geregnet. Ich war von oben bis unten nass und habe gefroren. Kann es sein das das nur Anzeichen für eine Grippe sind und meine Tage ausbleiben weil ich mich verkühlt habe?

Aber woher kommt dann die Übelkeit und das Sodbrennen? Was mache ich wenn ich schwanger bin? Tut eine Abtreibung weh? Wie lange hat man Schmerzen und wie lange dauert es bis die eine Abtreibung durchführen?

Soll ich das Kind bekommen? Aber ich komme diesen Montag auf eine Fos. Ich habe meinen Realschulabschluss erfolgreich abgeschlossen und eigentlich geht nun mein Leben los. Behalten möchte ich das Kind eigentlich nicht, aber ich habe Angst vor den körperlichen und psychischen Konsequenzen einer Abtreibung.

Was soll ich nur tun? Hat jemand Erfahrung damit und würde sie mit mir teilen. Ich weis einfach nicht weiter und würde mich über jede Hilfe und jeden Ratschlag unglaublich freuen. Ich weis einfach nicht mehr weiter und bin die ganze Zeit am heulen. Meine Mutter und meine beste Freundin können mich schon gar nicht mehr beruhigen. Ich will mein Abi machen und kein Kind großziehen, andererseits weis ich nicht ob ich damit umgehen könnte ein Lebewesen ermordet zu haben.

Ich kann einfach nicht mehr. Bitte helft mir.

...zur Frage

pille "Qlaira" - keine richtige Blutung sondern schmierblutung - schwanger?

Ich hätte meine Tage wie jeden Monat ganz normal bekommen müssen allerdings habe ich nur eine leichte schmierblutung bekommen Ich hab anfang des Monats Antibiotika nehmen müssen & habe daher danach mit Kondom verhütet - ist das ein Anzeichen zum schwanger sein ?

...zur Frage

Wie Fehler wieder gut machen?

Also ich bin 15 und fühl mich grad wie die schlechteste Tochter, die man haben kann. Hab heut an Heilig Abend richtig Schei* gebaut. Die ganze Geschichte von Anfang an. War heut früh um 9 schon bei meinen Freunden zum Weißwurstfrühstück. War dann bis Mittag nicht daheim. Zum Mittagessen war ich dann da. War auch alles erlaubt von meinen Eltern. Nachmittags war ich dann wieder bei meinen Freunden und pünktlich zum Kaffee wieder daheim. War auch für meine Eltern in Ordnung. Dann war ich mit meinen Eltern in der Kirche und danach bei Oma zum essen und die ersten Geschenke auspacken. Dann sind wir heim und es gab nochmal ein paar Kleinigkeiten. Als mein kleiner Bruder dann im Bett war, fällt mir nichts besseres ein als zu fragen, ob ich zu meinen Freunden darf. Meine Mutter fand das gar nicht toll, weil ja Weihnachten Familienfest ist. Womit sie auch Recht hat! Ich hab mich dann durchgesetzt und war bei meinen Freunden. Wir waren zu dritt. Ich dachte dass mehr los ist. Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich daheim geblieben. Als ich dann wieder heim musste. War meine Mutter immer noch sauer und sah so aus, als ob sie geweint hätte. Mir ist noch bei meinen Freunden bewusst geworden, dass meine Familie mir mehr wert ist. Ich will jetzt einfach nur, dass meine Mutter nicht mehr sauer, traurig, enttäuscht ist. Hab mich schon bei ihr entschuldigt und ihr gesagt, dass sie und Papa und mein Bruder mehr wert sind und ich das heut erkannt hab. Hab ihr auch vorgeschlagen, den Abend morgen nachzuholen. Sie hält aber nicht viel davon. Ich hoffe, dass sie morgen nicht mehr so sauer ist. Obwohl sie völlig im Recht ist. Zu meiner Verteidigung es waren auch drei jüngere und 2 gleich alte, die länger geblieben sind wie ich. Hab meiner Mutter auch versprochen, dass ich nächstes Jahr daheim bleib. Daran werd ich mich auch halten. Egal wer von meinen Freunden sich alles trifft. Wie kann ich das jetzt wieder gut machen? Hab ein total schlechtes Gewissen. Lieg grad im Bett und wein. Versteh nicht, warum ich das getan hab. Bitte helft mir!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?