HILFE! Bis Morgen ein Sonett- das geht doch gar nicht!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geht mir auch so - dazu kann ich Prosa gut schreiben, aber keine poetischen Texte. Ich soll bis morgen allerdings nur einen Vierzeiler über einen Klassenkameraden verfassen... Ich würde dir empfehlen, dir zuerst ein Thema zu überlegen, über das du schreibst. Kann auch was Abstraktes sein - bei Shakespeare war ein Sonnet zB typisch für Liebesszenen. Du kannst also aus der Perspektive eines LIebenden etwas geliebtes beschreiben. Oder du schreibst über die Natur. Mach dir am besten vorher sowas wie ne Mindmap, über das, was du reinschreiben willst, schreib vorher irgendwas anderes und geh dann nahtlos zu deinem Gedicht über, damit du in den Schreibfluss kommst - das hilft mir jedenfalls immer =)

Es ist zu schaffen ( 38 Min) . Bestimmt ist es jetzt schon zu spät :( , - aber trotzdem, weil ich Nebel-Spezialistin bin, und gerade Bock hatte... ;).

Vielleicht kannst Du es noch nachreichen...

a Der Nebel rolllt in Schwaden über Wald und Wiese, b Bäume sind gänzlich ihres Laubes beraubt. b Der Wind hat sich versteckt, kein Lüftchen schnaubt, a Keine Seele die sich nah entdecken ließe.

c Er streckt die Riesenarme über Flur und Land. d An meiner Ruhe rührt rundum Kein Leben. d Die weiche Watte-Wand kann es nur durch ihn geben, c Er wischt mit kalten Fingern mir über Kopf und Hand.

e Es ist seltsam durch Nebel zu wandern, f Die Farne verblassen fast ganz im Dunst. f Zackenblätter winken leise Dank des klammen Feuchte Gunst,

e Und nirgends sieht Einer den Andern. g Wahrlich Der ist nicht weise, der die Dunkelheit nicht kennt g weil uns in Wahrheit nur wenig von ihr trennt.

Gruß: Isa`

blunt 06.12.2011, 21:34

Rechtsschreibung bitte bei den letzten g-s vorab korrigieren, da es doch ein wenig spät wurde - Konzentrationsfehler :D.

Gruß+Dank: Isa`

0
blunt 06.12.2011, 21:34

Rechtsschreibung bitte bei den letzten g-s vorab korrigieren, da es doch ein wenig spät wurde - Konzentrationsfehler :D.

Gruß+Dank: Isa`

0

Was möchtest Du wissen?