hilfe, bin zu Klein

Support

Liebe/r dosti123,

offensichtlich fällt es vielen schwer, Deine Frage ernst zu nehmen. Niemand hat Lust auf Fragen zu antworten, die den Eindruck vermitteln, da macht sich jemand lustig oder hat Langeweile und will gar keinen Rat.

Wenn es Dir dennoch ernst ist und Du hilfreiche Antworten erwartest, solltest Du Dir in Zukunft mehr Mühe beim Stellen Deiner Frage(n) geben.

Herzliche Grüsse

Ben vom gutefrage.net-Support

13 Antworten

Ich Hoffe für dich dass du noch wächst, mein Bruder ist 27 Jahre alt und 2.22 m. groß. im alter von 17 war er ungefähr 2,11. er hat keine Krankheit oder so, ich ebenfalls nicht. Weil er so groß ist bin ich auch groß. Ich bin jetzt 14 und 1,98 m. groß. laut Hausarzt werde ich 2,34 m. groß. ABER ich hatte einen völlig unerwarteten Wachstums schub, bis ich 13 Jahre alt war, war ich noch 1.62, und jetzt ein Jahr später bin ich exakt 26 cm. größer.

Dass kann mit jeden passieren, und ich hoffe für dich, das es auch bei dir passiert

Genmanipulation ist das einzigste, was da hilft.

Bei dieser Größe bekommst du sicher keine Medikamente, bzw. Hormone, denn du bist normal groß! Sport ist immer gut, aber du solltest eher dein Selbstbewußtsein trainieren!

Was möchtest Du wissen?