Hilfe! Bin jetzt krank und muss zur Nachtschicht und erreiche meine Zeitarbeitsfirma nicht mehr. Was soll ich tun?

5 Antworten

Geh auf die Homepage der Zeitarbeitsfirma und schreibe eine Email. Gute Besserung.

.

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich Sie telefonisch heute leider nicht mehr erreiche, schreibe ich ihnen diese Email. Ich muss mich für heute leider krank melden und kann meine Nachtschicht heute, am 11.10.2017 nicht antreten. Selbstverständlich lege ich morgen eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinung von meinem Arzt vor.

Mit freundlichen Grüßen

Name

Danke. Darauf wäre ich nicht gekommen.

2

mach das, was "frivol" erwähnte... und besorge dir zusätzlich morgen ein ärztliches Attest

Du rufst in dem Betrieb an, wo du Nachtschicht hättest, und informierst dann deine Zeitarbeitsfirma morgen früh, nachdem du beim Arzt warst. 

Das ist ja das Problem. Wie schon oben steht habe ich vom Betrieb nur eine Nummer aber die hatte schon seit 16 Uhr Feierabend. 

2
@hey93

dann kannst du ja auch nichts weiter tun, außer morgen eine Krankmeldung ab heute nachreichen

0
@hey93

Ich dachte, du meintest damit die Firma die dich vermittelt, und nicht die, in der du eingesetzt bist. 

Schau halt ins Telefonnbuch ob du irgendwo noch eine Nummer findest. 

1
@hey93

Dann sprichst du halt auf den Anrufbeantworter.

0
@frivol

Ja hab schon im Internet geguckt nach nummer aber da kommt nur die ansage das ab 16 Uhr niemand erreichbar ist

1
@hey93

Jau, aufs Band sprechen. 

Ansonsten eben bei deiner Vermittlungsfirma anrufen, so dass die sich kümmern müssen. 

1
@frivol

Ich glaub das mach ich auch Und bei der Zeitarbeitsfirma muss ich auch aufs band sprechen

1
@hey93

Hab ja selber mal als Leiharbeiter gearbeitet, und bei Krankheit ist es tatsächlich immer so, dass man zuerst im Betrieb in dem man eingesetzt ist anrufen muss, und dann bei seiner Firma die einen verleiht. 

Wenn man in der Firma niemanden erreicht, dann muss sich eben die Leihfirma darum kümmern. Dafür haben die ja Angestellte. 

Wichtig ist auch, dass man rechtzeitig bescheid gibt, so dass die Möglichkeit besteht, dass man für dich noch einen Ersatz hinschicken kann. 

1
@frivol

Meine Frage ist jetzt. Ich hab die Firma nicht erreicht und die Zeitarbeitsfirma auch nicht. Ich kann jetzt höchstens morgen anrufen. Können die mich jetzt irgendwie auf Schadensersatzverklagen ?

1
@hey93

Im schlimmsten Fall gibt es eine Abmahnung. Aber wenn du niemanden erreichen kannst, so ist das ja nicht deine Schuld! 

1

Was möchtest Du wissen?