Hilfe! Bin in einer Zwickmühle! Fragen zu Schule etc.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Entweder du sprichst dich mal mit deinem Vater tüchtig aus dass du nicht dein Abitur machen möchtest und dich erst einmal auf deinen normalen Abschluss konzentrieren möchtest. Und das sollte er dann auch verstehen ;)

Andere Möglichkeit wäre natürlich es einfach mal zu probieren. Ich bin selber auf einem Gymnasium und bin eigentlich auch sehr zufrieden mit den Themen und den Anforderungen vom Notenbereich ausgesehen. Die meisten Themen hier sind wirklich nicht viel anders wie auf einer Realschule, halt meistens nur umfangreicher und definierter wenn du weißt was ich meine, und ich bin wahrhaftig keine Streberin;)

Hätte mir auch  niemals zugetraut auf einem Gymnasium zu überleben aber siehe da, es klappt sehr gut also einfach ein bisschen mehr an dich glauben wenn du schon so gute Noten hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApfelMa22nn 11.10.2017, 21:32

Mal gucken, wie jetzt die ersten Arbeiten ausschauen. Nach meinem Praktikum weiß ich hoffentlich bestimmt mehr......

0

Was möchtest Du wissen?