Hilfe, bin ich schwanger? Kann jemand weiterhelfen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi KiaLou! Dass Du Angst hast kann ich ja vielleicht noch nachvollziehen. Aber wie soll denn die Hilfe sonst aussehen?

Was kann Dir helfen ausser Gewissheit??
Nur damit weisst Du was zu tun ist, ob Du überhaupt was tun musst und welche Optionen Dir zur Verfügung stehen.

Du musst das ja auch nicht alleine machen. Suche Dir eine Person Deines Vertrauens und kläre das. Weglaufen oder Kopf in den Sand stecken macht Dein Problem nur immer grösser und irgendwann ist es so gross, dass es Dich erdrückt. Also, selbst wenn Du das nicht hören willst: Mache einen Test oder kläre das beim Frauenarzt und Du wirst sehen, dass es Dir besser gehen wird, egal wie es ausgeht. Alles Gute und Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß du willst das nicht hören aber ein Schwangerschaftstest ist die beste Möglichkeit bevor du immer weiter runterfällst ._. eine Freundin von mir hätte das Mal das Gefühl schwanger zu sein und sie war auch am Boden sie ist sogar in eine leichte Depression gefallen wo sie zum Glück wieder draußen ist und sie war am Ende doch nicht schwanger. Wenn du deine Tage hattest brauchst du dir eigentlich keine Sorgen zu machen und ein Schwangerschaftstest ist wirklich die beste Lösung damit du wieder aufstehen kannst und nicht immer tiefer fällst ._. mfg rene

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Tage waren genauso stark wie immer.

Schließt eine SS ziemlich aus, aber wenn du trotzdem Panik hast, kommst du um einen Test bzw einen Besuch beim Frauenarzt nicht drum rum ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille ist dazu da, Schwangerschaften zu verhüten und gilt als sehr sicher, wenn man sie korrekt einnimmt.

Eine Schwangerschaft ist keine Krankheit und äußert sich nicht durch Schmerzen.

Wenn du Schmerzen hast, geh bitte zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunnyshine11
17.07.2017, 20:40

Ich hab die auch genommen und man bekommt da einfach scheiss Schmerzen zB Kopfschmerzen und Bauchschmerzen das ist aber eine scheiss Nebenwirkung

0

Am besten ist es, wenn der Frauenarzt einen Ultraschall macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Morgenübelkeit hast ist alles in Ordnung:P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Nebenwirkungen stehen auch Drinne vlt finddeest du in der Beschreibung etwas dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn gegen einen Schwangerschaftstest einzuwenden? Das ist jedenfalls schlauer, als hier auf Hellseher zu hoffen. Und warum hast du so eine Panik, wo du doch die Pille immer regelmäßig genommen hast? Da gibt es eigentlich nichts sicheres. Ich habe 20 Jahre lang NUR mit Pille verhütet. Kondome finde ich doof.

Die genannten "Anzeichen" sind keine wirklichen Schwangerschaftszeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) also hättest du deine Tage? Oder net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiaLou
17.07.2017, 20:34

Ja, aber es heißt ja, dass es mit der richtigen Monatsblutung nichts zu tun hat wenn man die Pille nimmt, sondern es sich nur um eine Abbruchblutung handelt

0
Kommentar von Sunnyshine11
17.07.2017, 20:38

Also davon weiß ich jetzt nichts also ich hab die auch immer genommen und meine Mutter und der Arzt hat immer gesagt solang die Blutung kommt also 4 Tage oder so ist es ok wenn es jetzt nur einzeln ist also so ein mal am Mittwoch und einmal am Samstag ist das dann eine wahrscheinlich bzw Nebenwirkungen ... warte ich schick mal ein Bild ob du die Tabletten meinst aber ich würde keine Panik bekommen weil auch wenn man ohne macht wird man nicht schwanger wenn man die Pille kommt also bei mir ist da noch nichts passiert

1

Was möchtest Du wissen?