Hilfe, bin am verzfeifeln! wie den kamin anzünden!?

7 Antworten

Wie siehts denn mit der zu und abluft aus? Ist das alles richtig, kann sein wenn es nicht richtig eingestellt ist das die flamme dan immer wieder erstickt.

du musst vorallem danach shauen, dass der Kamin eine Zu-/Abluft hat, denn snst wird dir die Flamme immer wieder ersticken. meist ist da eine Klappe die man auf machen muss

Ich weiß, is ganz auf

0
@AgentSpice

vieleciht zu weit auf? Oder ist es neblig? dann zieghen die Kamine auch nicht richtig. Nimm am Anfang weniger Holz und kleine scheite, dann brennt es leichter an.....

0

Wenn dein Kamin eine Zu-/Abluft hat ist es gut , wenn nicht dann nicht .

Ich machs so ich zünd ein Grillanzünder an und leg ihn in die mitte nun ein langes Holz (alte Buchholze ist am besten ) parallel links und rechts dann noch ein Zewa Blätten Klopapier Blättchen wie auch immer , dann noch ein großes Holz drauf wie bei einem Lagerfeuer :D

Kamin macht Gas-Geräusche?

Hallo
In meinem Kamin ist nur Holz drinnen und er macht komische Geräusche... es hört sich nach Gas an, aber in meinem Kamin ist nichts mit Gas. Was kann das sein

...zur Frage

Kamin ausmachen ohne Wasser?!

Wie macht man einen Kamin ohne Wasser aus? Wir fahren gleich in den Urlaub deswegen müssen wir unseren Kamin ausmachen. Leider sind unsere Wasserrohre beschädigt und wir haben kein Wasser. Gibt es andere Möglichkeiten?

...zur Frage

Kann man Farbmäuse im Holz terrarium halten?

Ich hab jetzt 3 Farbmäuse und die halte ich in einem Käfig aber der ist mir zu klein, find ihn nicht sehr praktisch und auch nicht schön. Jetzt hab ich mal auf ebay geschaut da gibt es HOLZterrarien 120x60x60 welche gerade mal 60€ kosten, kann ich in dem Holz terrarium die Farbmäuse halten oder knabbern die am Holz? Selbstverständlich würde ich was unter das Streu legen um die Feuchtigkeit noch besser aufzufangen.

...zur Frage

nicht genehmigte Feuerstätte

Hallo und guten Tag ich hab da ne Frage was kann der Schornsteinfeger gegen eine nicht angemeldete Feuerstätte machen, es geht sich darum wir haben einen Wintergarten gebaut und dort auch einen klassichen offenen Kamin installiert (komplett selbst gebaut aus Ziegeln ) der bis dato nicht abgenommen wurde morgen kommt der BsM und will sich das Ding ansehen. Was kann ich tun wenn sein Urteil negativ ausfällt. Kann mich der Kaminkehrer zwingen den Kamin still zu legen? Der Kamin zieht einwandfrei und führt die Rauchgase sicher nach draußen Ich liebe meinen offenen Kamin auch wenn er mehr Zimmerschmuck als Heizung ist.

Der Schornstein zieht sehr gut, der schornsteinferger der unsere Kamine fegt ist allerdings nicht der Bezirksschornsteinfeger und und dieser "fremde"Kaminfeger weis auch das der Existiert. Er hat ihn sogar schon begutachtet und meinte nur ich soll nicht das ganze gute holz für den Ofen im Wohnzimmer darauf verheizen. 

Der Kamin zeiht wie gesagt einwandfrei eigentlich schon zu gut wenn ich direkt davor stehe und ne kippe ziehe sieht man wie der Zigarettenrauch in den Kamin reingesaut wird. Die schornsteinmündung ist 1.2 Meter über Dachkandel und im kompletten Wintergarten ist gepflastert und da liegt kein Teppich und ich hab ein Funkenschutzgitter davor. Also Brandschutz ist kein Problem. Eine Reinigungsklappe ist überflüssig da sich der Schornstein direkt über der Feuerkammer befindet. 

Das Problem ist nur was soll ich tun wenn der Bezirksschornteinfeger (der demnächst die neue Heizung abnimmt) auf das Ding stößt ?

...zur Frage

Unser Kamin Zieht nicht?

Hallo Leute, ich hab gedacht ich such mir hier mal hilfe da ich ein Problem mit mein Kamin habe.

ich besitze ein Skantherm - Elements die "frischluft" zieht er von drin ,also keine externe luftzufuhr

wir haben das problem das er nicht richtig zieht, wenn ich den kamin anmache und die tür ein stück auflasse funktioniert das , sobald ich die tür zu mache wird das sehr deutschlich weniger und dann geht es irgendwann einfach aus ...

der Kamin steht im Dachboden und das Kaminrohr geht ab dem Kamin noch ca 4 Meter raus .. wir haben auch oben sowie unten eine Reinigungsklappe, da sind jeweils ein "schamottstein" drin?

Ganz unten im Keller haben wir auch eine Gas Heizung die ja auch an dem Kamin angeschlossen ist , quasi die abluft steigt dann ja nach oben jetzt bin ich bisschen verwirrt wieso unser feuer nicht richtig funktionier ... Holz etc ist alles trocken , anzünden von unten nach oben wie man es machen soll wird auch gemacht trotzdem passiert nichts...

der Schornsteinfeger hat das ganze auch abgenommen und ja ... wäre alles ok

meine frage ist könnt ihr dazu was sagen?

im anhang habe ich noch Fotos ..

[url=https://www.imagebanana.com/view/ksl1ca36/image11.JPG][img]https://i.imagebanana.com/img/ksl1ca36/thumb/image11.JPG[/img][/url]

Das sind ist unten im Keller allerdings weiß ich nicht was das ist ? [url=https://www.imagebanana.com/view/qc2ki9g6/image1.JPG][img]https://i.imagebanana.com/img/qc2ki9g6/thumb/image1.JPG[/img][/url]

[url=https://www.imagebanana.com/view/8kd3o583/image21.JPG][img]https://i.imagebanana.com/img/8kd3o583/thumb/image21.JPG[/img][/url]

hier sieht man im keller das Rohr mit der Warem abluft was nach oben dann steigt

[url=https://www.imagebanana.com/view/jm21ipyw/image2.JPG][img]https://i.imagebanana.com/img/jm21ipyw/thumb/image2.JPG[/img][/url]

...zur Frage

Öl zum anzünden verwenden

Hallo an alle!ich bin zur zeit in Griechenland und kriege den Kamin nicht an. Die Landsleute hier schütten einfach Benzin auf das olivenbaumholz oder legen in Öl eingeweichtes Papier unter das Holz um es an zu zünden:( nun ist meine frage ist das mit dem Öl okay??? Kann man das unbedenklich so tun??? Ich kenne das so nicht. Das Holz wurde uns vor drei Wochen gebracht. Ich bin der Meinung es ist zu feucht. Mit Benzin ging es aber natürlich an und die Leute hier sagen das Holz ( obwohl es ja gerade erst frisch geschlagen wurde) ist trocken genug weil hier der sommer ja auch trocken sei... Wurgs... Ich sehe das anders. Habt ihr Tipps den kamin vielleicht trotzdem zu entzünden???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?