HILFE! Bewerbungsanschreiben für Teilzeitjob, gut so?

7 Antworten

Hallo Darkfaces,

hier ein paar Tipps von mir, wie Du Deinen Text verbessern kannst:

  • In der Einleitung nichts schreiben, was Herr XXX schon weiß (wo er die Stellenausschreibung veröffentlicht hat; dass Du Dich bewirbst). Anregungen für eine bessere Einleitung findest Du z. B. hier: karrierebibel.de/einleitungssatze-bessere-anschreiben-formulieren-beispiele-fur-die-bewerbung/
  • "Da ich eine Leidenschaft für Mode habe und Ihr Unternehmen mich deshalb auch sehr anspricht": Was spricht Dich besonders bei diesem Unternehmen an? Unternehmen im Modebereich gibt es noch andere?
  • "Wie Sie den beigefügten Bewerbungsunterlagen entnehmen können": weglassen.
  • "Aus meiner Erfahrung, kann ich sagen, dass mir Tätigkeiten, in welchen ich mich von meiner freundlichen und hilfsbereiten Seite zeigen und im Team arbeiten kann, sehr liegen." Welche Erfahrung?
  • "Ich habe Freude daran Verantwortung in einem Team zu übernehmen und mit Menschen in Kontakt zu treten." Wo hast Du das schon unter Beweis gestellt?
  • Abschließend solltest Du dann natürlich auch noch alle sprachlichen Fehler korrigieren lassen. Am besten von jemandem, der sich seiner Sache wirklich sicher ist.

Wenn Du noch Anregungen zum Bewerbungsschreiben allgemein suchst, kannst Du hier mal schauen: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsschreiben-das-gehort-ins-anschreiben/

den Abschnitt mit der Erfahrung würde ich nochmal überarbeiten in Verbindung mit der Zielsetzung , außerdem in Gesamtpaket Kommastellung,

Groß- und Kleinschreibung

Hallo darkfaces ,

aus meiner Sicht gibt es bei deiner Bewerbung nichts mehr zu bemängeln :-)

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Liebe Grüße

Lena

Vielen Dank! Das freut mich zu hören :)

0
@Darkfaces

Kein Ding :-) Ich helfe gerne wo ich kann. Außerdem bin ich selber in einem Personalbüro tätig und lese mindestens einmal im Jahr um die 500 Bewerbungen um eine Ausbildungsstelle :-) und natürlich uch , wenn wir so Personal suchen :-)

Wenn du magst , kannst du mir sehr gerne eine Freundschaftsanfrage senden , dann können wir die Bewerbung nochmal besprechen und ich kann dir noch einmal ein paar Tipps für das Vorstellungsgespräch geben :-)

Das kommt dann ja als nächstes :-)

0

aus meiner Sicht gibt es bei deiner Bewerbung nichts mehr zu bemängeln :-)

Aus meiner Sicht schon. Abgesehen von inhaltlichen Dingen habe ich allein neun sprachliche Fehler gezählt. 

0

Was möchtest Du wissen?