Hilfe bevor und zuvor?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

"Bevor" ist eine Konjunktion (Bindewort) und kann am Anfang einer Satzverbindung stehe, in der Mitte oder am Ende:

Bevor ich schlafen gehe, schaue ich mir noch einen Film an.

Ich schaue mir, bevor ich schlafen gehem noch einen Film an.

Ich schaue mir noch einen Film an, bevor ich schlafen gehe.

"Zuvor" bedeutet "vorher" oder "davor" und kann nicht als Bindewort verwendet werden, sondern hat die Funktion eines ADVERBS, d.h. es wird immer in Verbindung mit einem Verb (Tätigkeitswort) verwendet:

Ich gehe um 23 Uhr schlafen. ZUVOR (vorher, davor)  schaue (schauen - Verb) ich mir noch einen Film an.


"bevor" benutzt man vor einem Ereignis, wohingegen "zuvor" alleine steht, in dem Sinne, dass man mit "zuvor" kein Nomen benutzt

Die Antwort verstehe ich nicht ^^.

"Bevor wir gehen, ziehe ich mir eine Jacke an"

"Wir gehen jetzt, aber zuvor ziehe ich mir die Jacke an"

Hier ist das "gehen" für mich das Ereignis.

0

Beliebt in der Community

Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen