Hilfe, betrug eBay?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sofort morgen früh bei Öffnung der Bank da stehen und die Wertstellung auf dem gegnerischen Konto verhindern. Das Geld ist ja erst "geparkt", wenn die Wertstellung der Abbuchung von Deinem Konto erst morgen erfolgt.

Die Überweisung muss auf dem Weg zum gegnerischen Konto gestoppt werden:

http://www.bankverzeichnis.com/kann-man-eine-uberweisung-zuruckbuchen/

"…doch keine Regel ohne Ausnahme

Schwieriger ist es, wenn Sie eine online-Überweisung durchgeführt haben. Bei manchen online-Banking Anwendungen ist es möglich, die in Auftrag gegebene Überweisung zu löschen, solange diese noch nicht ausgeführt wurde. Diese finden Sie bei der netbank z.B. unter „Überweisungsliste“, bei der Commerzbank unter „Offene Aufträge“. Auch wenn die Überweisung noch nicht auf ihrem online-Kontoauszug erscheint, können Sie versuchen bei Ihrer Bank zu erreichen, dass diese noch gestoppt wird. Hier heißt es aber, wirklich schnell zu sein.

Ist die Überweisung aber bereits von Ihrem Konto kann sie von Ihrer
Bank allenfalls zurückgeholt werden, wenn Sie noch nicht bei der
Empfänger-Bank gutgeschrieben ist. Da dies aber heutzutage oft fast in
Echtzeit passiert, ist eine erfolgreiche Stornierung der Überweisung in
diesem Fall fast unmöglich und ein seltener Glücksfall.


Sobald das Geld Ihre Bank verlassen hat, ist eine Rückbuchung der Überweisung faktisch ausgeschlossen."

Also Gas geben bzw. in Deinem Konto prüfen, ob Du das ganze noch online stoppen kannst. Und wenn Dir am Schalter erzählt wird, das wäre nicht mehr möglich, sofort den Zweigstellenleiter mit Nachdruck "anfordern".



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Overandout 01.10.2017, 20:30

Online gibts leider keine Funktion dafür! Aber wie gesagt was mir ein bisschen Hoffnung gibt ist dass der Buchungstag erst morgen ist. Habe jetzt meine Bank sicherheitshalber noch angeschrieben und werde morgen direkt da sein.

1

Hallo,

was du erzählst ist das klassische Muster des Täters, des über einen gehackten Account Ware verkauft.

Bitte führe folgende Schritte aus:

1. Jetzt gleich, sobald du das ließt, kontaktiere Ebay mit deinem Kenntnisstand. Die sollen a) das gehackte Konto sperren b) den eigentlichen Inhaber des Kontos drauf hinweisen, dass er gefälligst ein sicherer Passwort vergeben soll und c) alle anderen Bieter kontaktieren, damit sie auf keinen Fall Geld überweisen. (Musst du natürlich nicht tun, wenn dus aber nicht tust, wird der Täter weiterhin munter vor sich hin Leute abzocken... du kannst ihm jetzt das Handwerk legen;))

2. Morgen in der Früh, sofort bei deiner Bank anrufen und die Überweisung stoppen, wenn das nicht mehr geht, zurückholen. Wenn sie irgendwas erzählen, dass das nicht geht bestehe auf einen Rückholungsauftrag (vorsicht: der ist nicht umsonst!)

3. Erstatte bei den örtlich zuständigen Kollegen Anzeige. Mache Screenshots von dem Gesprächsverlauf und am wichtigsten, von dem Zielkonto. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Zielkonto um einen sogenannten "Finanzagenten" handelt, also einem Geldwäscher, nicht der ursprüngliche Täter. Die Ausweiskopie etc. die du erhalten hast, dürften entweder gefälscht, oder "gestohlen" sein... das werden die Kollegen machen und hat dich erstmal nicht zu interessieren:-) Wichtig ist vorallem, dass du dein Geld wieder kriegst, sie 2.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
miezepussi 02.10.2017, 08:28

zu 1 - wie um alles in der Welt, soll er denn die anderen Bieter anschreiben? Er hat doch weder deren ebay-namen noch deren Mailadresse.

0
Dommie1306 02.10.2017, 09:52
@miezepussi

Die sollen a) das gehackte Konto sperren b) den eigentlichen Inhaber des Kontos drauf hinweisen, dass er gefälligst ein sicherer Passwort vergeben soll und c) alle anderen Bieter kontaktieren

Ebay macht das... das war meine Aussage und die war eigentlich auch nicht sooo missverständlich^^

0

außerhalb von Ebay gezahlt. Die sind da raus - immer schlecht. Du hast doch Name Wohnort usw - dir bleibt nur noch ne Privatklage - über einen Anwalt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Overandout 01.10.2017, 19:55

Und überweisung stornieren?

1

Hallo,

du musst auf jeden Fall sofort reagieren.

Am Besten durch machst auch deutlich und unmissverständlich klar, dass es sich um vorsätzlichen Betrug handelt und du Strafanzeige bei der Polizei erstatten wirst.

Hier auch einmal ein Link mit Hinweisen dazu, wie du eine Überweisung stoppen kannst.

http://www.t-online.de/finanzen/id_46770464/wie-sie-eine-ueberweisung-zurueckholen-koennen.html

Neben der schriftlichen Benachrichtigung, die du sofort versenden soltest, wäre es auch gut, wenn du Morgen früh sofort bei Geschäftsbeginn bei deiner Bank wärst um den Fall persönlich schildern zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast online überwiesen - da geht erstmal nichts mehr. Wenn die Kontaktdaten falsch sind, wovon man ausgehen kann ist das Geld weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Overandout 01.10.2017, 19:56

Auch wenn der Buchungstag erst morgen ist?

0
GravityZero 01.10.2017, 19:58

Das spielt keine Rolle.

0

Eine Überweisung kannst Du nicht zurück holen. Das Geld ist weg.

Hast Du noch nie was von Paypal gehört? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Overandout 01.10.2017, 19:55

Doch, er hatte aber kein Paypal. Laut Internet kann man aber Überweisungen stornieren solange es nicht in bearbeitung ist!

2
albatroz1101 01.10.2017, 19:58
@Overandout

Na dann viel Glück! 

Wer bei dem Betrag kein Paypal hat, mit dem macht man keine Geschäfte! Bist aber sehr naiv bzw. gutgläubisch gewesen. 

0

ein klarer Verstoß gegen die Geschäftsbedingungen von Ebay deinerseits. Von ebay kannst du also keine Hilfe erwarten. Dumm gelaufen für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort bei E-bay melden und versuchen dein Geld zurück zu holen! Ich hasse sowas...Hoffe du bekommst es wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Overandout 01.10.2017, 19:54

Dankeschön! Glaube eBay wird da nicht wirklich was tun oder? Da ich mich mit ihm darauf geeinigt habe es außerhalb zu machen?

0
vogerlsalat 01.10.2017, 19:57

Warum sollte eBay da irgendetwas tun, ging ja nicht über die.

2

Was möchtest Du wissen?