Hilfe bekomme viele briefe von anwälten und firmen wegen illegalen musikdownload(German Top 100)!

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

WIE KANN ICH STOPPEN DAS DIE MIR MEHR BRIEFE SCHIKEN? HILFE!!!!!

Indem du aufhörst, zu saugen und dich mal beim Anwalt beraten lässt. Vielleicht könnte eine modifizierte Unterlassungserklärung nötig sein oder der Anwalt muss was aushandeln.

Hast Du heruntergeladen? Nein?

Dann schnellstmöglich zu einer Verbraucherberatung, um prüfen zu lassen, ob es sich um ernsthafte Schreiben handelt oder nicht. Und wenn es sich bei den Absendern tatsächlich um seriöse Anwälte handelt, dann mußt Du Dich gegen die Forderungen zu Wehr setzen, denn sonst mußt Du zahlen.

Der Wunsch, keine Post zu bekommen, ist zwar nachvollziehbar - aber das ist überhaupt nicht das Problem. Das tatsächliche Problem hast Du überhaupt noch nicht erkannt - aber das tatsächliche Problem kann eine überaus teure Angelegenheit werden.

Gibt's bei Dir WLAN? Könnte da theoretisch jemand unerkannt mitsurfen? Alle solche Einzelheiten müssen intensiv geprüft werden. Und diese Prüfung kann kein Schulkumpel erledigen. Dafür brauchst Du Profis. genauso wie Du Profis brauchst, die die Briefe von den Anwälten prüfen und die nötigen Schritte einleiten.

Ach so: Ich sehe soeben, daß Du tatsächlich unerlaubt heruntergeladen hast. Dann geh mit Deinen Eltern zu einem guten Anwalt, welcher die Verhandlungen mit den gegnerischen Anwälten übernehmen wird. Du hast Mist gebaut und bekommst dafür jetzt etwas zwischen die Hörner. Ist doch klar und das hast Du auch vorher gewußt. Jetzt müssen Deine Eltern eben Geld dafür bezahlen, damit Euer eigener Anwalt dafür sorgt, daß es zwar einen gewaltigen Denkzettel für Dich gibt, aber daß man Dich und Deine Eltern nicht für den Rest Deines Lebens finanziell ruiniert. Du kannst die Sache nicht aussitzen oder die Briefe wegwerfen. Ihr müßt den Schaden begrenzen - von selbst erledigt sich das nicht.

2

Ich würde einen Anwalt einschalten und aufhören so Sachen einfach zu bezahlen. Man hört immer wieder davon dass das nur eine Masche ist Leute abzuzocken

Schalte einen einen Anwalt ein! Wir haben auch mal Post von Abzockern bekommen und da standen sachen drauf die wir gar nicht gezahlt haben also augen ****AUF!!!****

An deiner Stelle würde ich zuerst einmal das Personal der "Anwälten" checken. Weil sehr wahrscheinlich handelt es sich hier um Betrug. Dir werden E-Mails geschickt von Personen die wissen dass du dort Musik heruntergeladen hast. Ansonsten kontaktiere die Polizei, die können dir sagen ob es sich hier um betrug handelt oder nicht.

Ausserdem ist das Downloaden von Musik im Grunde genommen legal, solange du sie nicht weiterverschenkst. Zu Privatzwecken ist dies erlaubt.

Da haben sie dich aber ziemlich am Popo... Du solltest dir dringend einen eigenen Anwalt nehmen! Vom Hörensagen her weiß ich, dass man a. immer etwas günstigere Konditionen aushandeln kann und b. eine weitaus bessere Unterlassungserklärung. Insofern hast du schon viel verkehrt gemacht, indem du einfach so bezahlt und unterschrieben hast.

Lade keine Lieder mehr runter die illegal sind ,sonst gehts total in den Bankrot ,(nur als tipp) auf welche seite bist du denn gegangen?

ich würd als aller erstes mal aufhören die zu bezahlen ... am ende wirst du nur abgezockt von irgwelchen gaunern die iwie deine addresse übers netz gefischt haben

selbst einen anwalt zu rate ziehen wär ne option

...nehme Dir schnell einen Anwalt ! Alles andere funktioniert nicht ! eigene Erfahrung !

Ich glaub du hast ein virus sowas hat ich auch mal es ist aufjedenfall fake wenn da steht das du 100€ überweisen sollst ^^

Keine illegale Musik mehr runterladen.

Hmm krieg ich jetz 100 briefe?

Tja! Wer illegal runterlädt, muss dafür zahlen.

aufhören dinge zu downloaden xD

Was möchtest Du wissen?