Hilfe bekomme schon wieder Angst - was könnte das gewesen sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kündigt sich meist nicht an. Wenn es passiert dann passiert es da kann man nichts machen. Das einzige was etwas Klarheit bringt Ulltraschall von der Halsschlagader

Kommentar von Samysossaaaad
17.11.2015, 22:52

Was kündigt sich nicht an oder meinst du SO kündigt sich das nicht an?

0

Wenn du mal wieder so eine Angst hast und es kribbelt , das könnte psycho-somatisch sein. Das heisst du denkst das es kribbelt weil du zu sehr daran denkst oder Angst hast.
Mit 16 wird man keinen Schlaganfall bekommen.

um dich abzulenken wenns wieder kribbelt , beschreibe 5 Gegenstände , 5 Geräusche ,5 Gefühle (nicht das kribbeln xD)
Ablenkung ist der Schlüssel oder vielleicht eine Therapie um die angst zu lösen

Viel Glück

Kommentar von Samysossaaaad
17.11.2015, 22:54

Ich habe aber schon lange nichts mehr gehabt und daran hab ich nicht mal gedacht also ich wüsste nicht das ich daran gedacht habe also bewusst habe ich nicht dran gedacht was meinst du dazu?

0
Kommentar von BiMASy
17.11.2015, 23:57

ich hatte auxh mal eine angst , zwar eine andere aber das kam einfach. bin 1 jahr nicht vor die Tür gegangen manchmal erwisch ich mich wie ich mich da wieder rein steiger. das mit deiner beule kann aber auch sein das dort nerven verletz sind die heilen oder sich dein Unterbewusstsein von der Angst heilen muss

0

Was möchtest Du wissen?