Hilfe beim überzeugen von Eltern was Shooter angeht.

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest deine Mutter mal darüber aufklären das die Amokläufer nicht wegen den Spielen dies tun.Und dann zeig ihr dein Spiel ich meine was du da spielen willst ist ja mal echt nicht brutal schlag ihr eine teszeit vor und wenn sie findet dass es sih negativ auf dich auswirkt kann sie es ja immernoch abschaffen;)

wiralle2010 26.03.2012, 11:16

Natürlich gibt es auch Amokläufer, die einen anderen "Grund" (?) haben, Amok zu laufen... aber schon komisch, dass so viele davon solche Spiele hatten, oder?

Worauf stützt sich denn Deine Belehrung?

0
Mehtool 26.03.2012, 13:06
@wiralle2010

Die laufen doch nicht Amok, weil sie das spiel gespielt haben. Was glaubst du denn? Die laufen Amok, weil sie mit ihrer Situation so unzufrieden sind, dass sie es nur mit Aggression einen Ausweg finden können. Glauben sie.

Jeden Amokläufer dürfte auffallen, dass man im RL nicht einfach 5 Schuss wegsteck und wenn man tot ist sich in Luft auflöst.

Und bevor man egoshooter verbietet, überlege doch vielleicht mal, dass es ohne eine Waffe viel schwerer wäre Amok zu laufen.

0
wiralle2010 26.03.2012, 15:27
@Mehtool

Das ist schon klar! Ohne Waffe kein Amoklauf...

Aber Deine Annahme, dass es jedem Amokläufer auffallen sollte, dass man im "RL" dann auch "really tot" ist, ist eben falsch... weil die sowieso n Knick inner Birne haben...

Es ist dennoch erschreckend und nachgewiesen, dass solche, die gewaltverherrlichende Spiele spielen, sehr aggressives Potential haben... es ist nunmal Tatsache, dass man dadurch abstumpft und Tote, Blutlachen und herumspritzendes Hirn für was völlig Normales hält...

0
Welds 27.03.2012, 15:05
@wiralle2010

Alter willst di ernsthaft fie Anokläufe auf die Spiele abschieben?:D Typischer RTL gucker

0
wiralle2010 28.03.2012, 10:51
@Welds

Nein, will ich nicht! Aber ich denke schon, dass es ein nicht unerheblicher Faktor zur Verharmlosung ist.

Aber anscheinend brauch ich das nicht mit dir zu diskutieren.

0
Welds 28.03.2012, 13:23
@wiralle2010

Dann entschuldige ich mich da ich es so verstanden habe:)Naja ich denke mal die Leute die einen Amoklauf begangen haben und solche Spiele gespielt haben, haben dies getan um ihre Aggressionen zu entlasten aber anden AmokLauf selbst sollte man den Spielen nicht die Schuld geben

0

Ich muss deinen Eltern recht geben, die Altersfreigabe hat ja ihren Grund! Solche Spiele sind nun mal noch nicht für 14jährige geeignet. Nur weil "alle" deine Klassenkameraden so etwas spielen dürfen,wird es nicht richtiger! Wenn die "alle" vom Hochhaus springen würden, würdest du ja auch nicht hinterher springen, oder? Sei froh, dass du so vernünftige Eltern haben, die sich noch um dich kümmern und sich dafür interessieren, was du machst; wie man sieht, ist das ja nicht überall so!

huhn52 26.03.2012, 11:15

Aber es nervt immer als Opfer beschimpft zu werden das nichts darf man.

0
putzfee1 26.03.2012, 11:18
@huhn52

Wenn dich deine Klassenkameraden wegen sowas beschimpfen, dann sind sie die Opfer, nicht du. Das solltest du ihnen ruhig mal sagen!

0
wiralle2010 26.03.2012, 11:19

:o) Welch anschauliches Beispiel :o)

0

Diese Spiele sind nicht ohne Grund ab 16 oder gar ab 18. Wenn deine Eltern es nicht wollen, ist es nun mal so. Es zu versuchen sie zu Überzeugen bringt warscheinlich eh nichts. Also entweder du akzeptierst es oder machst es eben heimlich und lebst mit der Angst erwischt zu werden.

Unterhalte dich einfach ganz normal mit ihr. Zeig ihr das Spiel und mach ihr klar dass es nicht so schlimm ist, wie sie denkt. Aber ich glaube die FSK hat einen Grund!

maksa1234 12.04.2012, 21:55

USK verdammt nochmal USK du birne

In Polen sind auch alle normal und da heult man nicht wegen nem SPiel rum

Aber alkohol unter 18 ? Nein ! und der ach so vorbildliche staat Deutschland erlaubt natürlich Alkohol mit erlaubnis der eltern ab 14 Super , echt Super !

0

Wenn ihr ehrlich seit habt ihr euch bestimmt auch geärgert wenn die mutter sowas verboten hat;) aber die anderen haben schon recht mit 14 sollte man eigentlich keine spiele ab 18 spielen aber operation flashpoint ist ja nun auch nicht gerade der burner im brutal sein:D

huhn52 26.03.2012, 11:13

Ich will doch nichts wie MW 3 oder so ich rede von Flashpoint mal ehrlich gibts den ein noch harmloseres Game es geht mir um das Schleichen die Freiheit in jedes Auto rein zu können un den Koop.

0
Mehtool 26.03.2012, 13:03
@huhn52

Finde den Mittelweg, leih dir das Game und setzt dich mit deinen eltern vor den PC. Zeig ihnen dass du durchaus zwischen Realität und game unterscheiden kannst. Ich denke wichtig ist, dass du ihnen zeigst dass es dir nicht darum geht möglichst brutal Leute zu "versplattern", sonder mehr um Taktik etc.

Glaub mir ih kenne dein Problem. Bin selber zuhause ausgezogen und 22Jahre alt, aber wenn ich mal zuhause bin versucht meine Ma immer zu kontrollieren, dass ich nicht länger als 2Uhr morgens zocke. Da hilft auch immer nur reden reden reden (und evt geschwister falls du welche hast)

0

ich bin 14 und habe ein Problem nämlich das ich als einziger von meine Freunden/Klassenkameraden keine Video Spiele ab 16 oder 18 spielen darf.

Da muss ich mal eine Lanze für deine Eltern brechen. Sorry... aber du bist 14 und es gibt Gründe warum etwas FSK 16 oder 18 ist. Du solltes lieber fragen, warum deine Freunde so etwas spielen dürfen. Deine Eltern sind echt top, dass sie auf soetwas achten.

maksa1234 12.04.2012, 21:53

Das heißt USK ihr dumpfbacken Der sollte sich fragen, wieso ihre ältern in den 70ern steckengeblieben sind und sich nicht mit der Tollen Technik abfinden wollen -.-#

0

Wird wohl schwer. Deine Ma hat wohl Recht. Die Altersfreigabe macht Sinn. Nur weil deine Kumpels das Spiel haben und spielen, bedeutet es ja nicht, das das ok ist, nicht wahr? Deine Ma sorgt sich eben um dich. Und bei den Dingen, die in letzter Zeit so passiert sind.... Das wird nix.

"Ich bin der Einzige, der nicht aus dem Fenster springen darf..."

Ich denke, das sagt schon Alles!

Geht nicht darum, bei allem mitzumischen!

Deine Eltern musst Du nicht überzeugen, denn sie sind bereits davon überzeugt, dass es nicht gut für Dich ist.

wird wohl nicht ohne grund sein, dass ein 14jähriger spiele ab 16 oder 18 nicht spielen sollte ;)

huhn52 26.03.2012, 11:07

Ich weiß aber mal im ernst wenn alle so etwas spielen nur ich nicht und ich mir jeden morgen anhören darf was für ein opfer ich bin nur wegen diesen Videospielen ist das auch nicht gerade schön

0
Toby900 26.03.2012, 11:10
@huhn52

nja ich denke wenn deine eltern da so stur sind kannst wohl nichts tun... lässt es dir einfach kaufen und musst halt damit rechnen dass es rauskommt ;)

0

ich kenn zwar solche spiele nicht , bin ja auch ein girl .Aber ich glaube die spiele sind mit richtigkeit erst ab 16 oder 18 , es gibt genug spiele in deinem alter. also die jugs aus meiner klasse spielen immer minecraft oder stone age king darfst du das spielen ???

huhn52 26.03.2012, 11:14

Ja Minecraf hatte ich auch mal aber davon kriegt man Eckige Augen xD

0
Kamile 26.03.2012, 13:11
@huhn52

ok dann konnte ich dir leider auch nicht richtig weiter helfen .tschau

0

Was möchtest Du wissen?