Hilfe beim Trainingsprogramm?

1 Antwort

Du musst hart ans Eisen und ordentlich Eiweiß ballern!

Bodybuilding für das Boxen aufgeben?!

Guten Tag. Ich bin nun fast 16 Jahre alt und fange bald mit dem Boxen an. Ich mache momentan jedoch Bodybuilding, und das schon seit ich 12 bin. Ich möchte mir beim Boxen richtig Mühe geben und bis zum letzten Schweißtropfen trainieren, denn ich habe vor mal was zu werden. Mein Trainer meinte, dass meine Statur sehr gut fürs Boxen geeignet ist und ich insgesamt auch gut bin. Doch als ich meinen Trainer fragte, ob ich neben dem Boxen auch das Bodybuilding weiterführen könnte, und er meinte, dass dies nicht gehen würde, wenn ich ein guter Boxer werden möchte. Da man, wenn man zu viel Muskelmasse hat, viel zu langsam ist und sich nicht vollständig und flexibel bewegen kann. Nun habe ich mir gedacht: Frag' ich doch mal bei euch nach. Was haltet ihr davon? Darf ich das Bodybuilding weiter betreiben, weniger auf den Muskel-aufbau und mehr auf die Ausdauer gehen oder sollte ich das Krafttraining gänzlich auslassen?

Danke im Voraus, Marco Caraco :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?