Hilfe beim Sportauspuff?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja wie bonsai86 schon richtig erwänt hat,da ist ein Sportendschalldämpfer (der hinterste Teil der Abgasanlage + Endrohr),die beste und günstigste Lösung.Bei deinem Motor,wird der Effekt,nicht allzu übertrieben ausfallen,also genau das was du willst.

Worauf du achten solltest:

- Der Sportendschalldämpfer,muss genau für dein Fahrzeug und dessen Motorisierung gedacht und zugelassen sein.

- Er sollte eine ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) besitzen.

- Beim Kauf darauf achten,ob auch die passenen Auspuffschellen,und Halterungen mit geliefert werden.

- Bei der Montage des Endschalldämpfers,können Arbeiten an der Heckstoßstange anfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da können dir die Jungs von http://www.sportauspuff-billiger.de/ weiterhelfen.

Oft bringt der Endschalldämpfer schon besseren Sound, am meisten bringt aber eine Komplettanlage.

Ehrlich gesagt kannst du aber von dem kleinen Motor (1,0l) soundtechnisch nicht viel erwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe bei meinem Golf 3 den Mittelschalldämpfer durch ein Rohr ersetzt ist laut aber nicht zu extrem. Habe nie Ärger mit der Polizei gehabt nur vor dem TÜV wieder umbauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DodgeRT
01.12.2015, 08:16

aber wenn se dich mal erwischen, dann wird es auto erstmal stillgelegt, du bekommst ne geldstrafe und n punkte, musst des ganze zurückrüsten und beim tüv vorzeigen. ;)

1

Was möchtest Du wissen?