Hilfe beim Partitionieren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist bei WIN7 so eingerichtet, das es immer 2 Partitionen gibt. Hast Du aber auch bei jedem anderen System (soweit ich weis) Was Du machen kannst: Wenn du die Original-CD`s hast, alles von deinem Rechner extern sichern! (zusätzliche Programme/treiber, Internet/Favoriten/Lesezeichen usw) Dann die CD einlegen, du wirst gefragt WAS du machen wilst, dann sehen ob das Programm EINE Partition zulässt. Vieleicht gibt es hier EXperten die mehr Wissen haben... Viel Glück

Xyromaniac 04.11.2011, 11:49
@kuriosi

Vielen Dank für deine Mühe, aber leider trifft deine erste und deine letzte Aussage nicht zu. Windows lässt sich frei partitionieren, wie man lustig ist.

Eine Partitionierung mit der Windows-Installations-DVD ist eine gute Idee, insbesondere, da ich mir Windows 7 Prof. 64 Bit bestellt habe.

Bis die da ist werde ich auf jeden Fall mal GParted ausprobieren...

0
kuriosi 04.11.2011, 11:58
@Xyromaniac

Na dann viel Glück! Wie oben schon erwähnt...ich bin halt nicht DER Experte...mit der Installations-DVD war mein (logischster) Gedanke...!

0
Xyromaniac 04.11.2011, 19:52
@kuriosi

Weder die Installations-DVD noch GParted hat das Problem lösen können. Wenn ich das neue Betriebssystem installiert habe gehts vllt.

0

So ich hab die Lösung gefunden: Nach der Installation von Windows 7 Professional gings einwandfrei. Offensichtlich unterstützt die Enterprise-Edition, entgegen der Aussage von Microsoft, dynamische Partitionen nicht.

Das nennt man RAID-System, 2 Festplatten zu einem virtuellen Laufwerk zusammenfassen.

http://www.winboard.org/forum/win7-installation/138084-raid0-geplant.html

Xyromaniac 04.11.2011, 11:41

Tut mir Leid, das ist leider falsch. Hätte ich RAID gemeint, hätte ich das gesagt. Mein Plan zielt eher in Richtung JBOD. Ein Raid 0 System benötigt zwei gleich große Festplatten, die dann gespiegelt werden. Dadurch erhöht sich der Datendurchsatz, weil der Zugriff gleichzeitig auf zwei identischen Festplatten erfolgen kann.

0
Xyromaniac 04.11.2011, 11:50
@Xyromaniac

Korrigiere: "Gespiegelt" ist falsch "Gestript" ist richtig. Die Daten werden in "Chunks" gleichmäßig auf beide Datenträger aufgeteilt. Gespiegelt wird bei RAID 1

0

Was möchtest Du wissen?