Hilfe bei Zimmerpflanze (Dracaena)!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Inzwischen habe ich diverseste Dracanea (drei neue allein durch Stecklinge). Einer dieser Stecklinge hat übrigens geblüht (kannst Du hier sehen: http://www.canes-pflanzenwelt.de/drachenbaum-will-bluehen/). Für die Drachenbäume benutze ich grundsätzlich ganz normale Blumenerde. Die wachsen und wachsen und wachsen...

Ja, du kannst handelsübliche Blumenerde verwenden. Drachenbäume sind nicht besonders anspruchsvoll. Du mußt nur einen Topf mit Abzugslöchern verwenden und überschüssiges Wasser immer abgießen, weil diese wie fast alle Pflanzen empfindlch sind bei Staunässe. Ein Zeichen für zuviel Nässe/Staunässe sind braune Blattspitzen, die zeigt ein Drachenbaum schnell. Viel Spaß mit deiner Dracaena.

Hab selber so ein Teil und die steht seit Jahren in normaler Erde und wächst ganz prima (schon der 3. größere Blumenkübel :-)) Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?