Hilfe bei Trennung von Nicht-Ehepartner vom Staat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie "Maeeutik" schon geschrieben hat, HartzIV - Beantragung über Arbeitsamt / Jobcenter.

Und das hat absout gar nichts damit zu tun, ob Du Dich gerade von jemandem getrennt hast, trennen möchtest oder wirst.

Ein Hilfsprogramm für sich trennende Paare und Päärchen gibt es noch nicht.

Sei froh, dass Ihr nicht verheiratet wart und dass vor allem keine Kinder da sind, dann wäre alles bestimmt nicht einfacher...

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer seinen Lebensunterhalt nicht aus Arbeitslohn bestreiten kann hat grundsätzl Anspruch auf HARTZ4 (Hilfe zum Lebensunterhalt). Für diese Aufstockung ist das jobcenter / die ARGE zuständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?