Hilfe bei Test - weiß wer von euch gute Spicktricks?

6 Antworten

Wenn ich früher mal einen Spickzettel benutzt habe, lag er immer offen auf dem Tisch! Da wir mit Tintenfüller geschrieben haben, war es ein Löschblatt, was ich dünn mit Bleistift beschrieben habe.

Mein Lehrer hat uns mal etwas erzählt:
Er ist DER Lehrer bei dem Niemand abschteiben kann und das weiß auch jeder.
Eines Tages wo einer seiner Schülerinnen das Abi geschafft hat,hat sie zu ihm gesagt,Herr XYZ ICH konnte bei ihnen schon abschreiben.Und dann fragt er halt wie sie das geschafft hat,und sie sagt ihm ihr SuperSpickerTrick und er so zu uns:Darauf werd ich auch achten.Den SuperSpickerTrick sagt er uns,so verspricht er,wenn wir under Abi haben.Dann sollen wir kommen dann sagt ers uns :D

toll geschichte, hilfreich als antwort aber gleich 0

0

Du bist der erste Schüler, den ich kenne, der selbst vom Schummeln keine Ahnung hat.

Also wenigstens dazu solltest Du schon eigene Ideen entwickeln können. Aber immer daran denken:

Alle Lehrer waren auch einmal Schüler und kennen die meisten Schummelmethoden aus eigener Erfahrung.

Duuu ich hab schon Ahnung.. Aber sorry das ich hier eine Frage gestellt habe, und eure Tricks dazu hören wollte xd

1
@Kyraaaah

Duuuu. Wir haben nicht geschummelt - sondern gebüffelt.

Sonst würden wir jetzt nicht um diese Zeit bei einer Tasse Kaffee gemütlich vorm Bürorechner sitzen...

....sondern hätten uns schon seit 5 Uhr morgens als Paketbote oder Kaufhausregaleinsortierer die Seele aus dem Leib gehetzt.

;-)

1

Ich sagte niemals, dass ich jeden Tag mir einen Spick schreibe ^^ Außerdem ist man nicht gleich dumm weil man 2 oder 3 mal nicht gelernt hat ._. Und sich deshalb einen Spickzettel schreibt

0

Was möchtest Du wissen?