Hilfe bei Suche nach Haushaltskurs / Hauswirtschaftskurs

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verstehe ich dich richtig, dass du gerne ein paar Sachen lernen möchtest, die du (noch) nicht kannst und du dabei Hilfe benötigst? Du kannst dies nicht von deiner Mutter etc. lernen? Hm. Hast du eine liebe (vielleicht ältere) Nachbarin, die du mal bitten könntest, ihr über die Schulter zu schauen? Es gibt in meinem Bundesland den Schulzweig: Berufsfachschule Hauswirtschaft. Mir ist schon klar, dass du nicht ein Jahr lang diese Schule besuchen möchtest und das ist sicher auch nicht nötig. Aber vielleicht wäre es ja möglich in einigen Praxis-Stunden zu hospitieren. Oder du fragst mal freundlich in einem Altenheim an. Dort gibt es manchmal so Betreuungsangebote, wo Senioren in häusliche Pflichten eingebunden werden. Einige bügeln, es werden Kartoffeln geschält oder gebacken. Vielleicht gibts ja ne fitte Seniorin, die sich über deine Gesllschaft freut.

Oder du gibts ne Anzeige in deiner regionalen Wochenzeitung auf: suche Hilfe zur Selbsthilfe in Sachen Haushalt. Das dürfte dann etwas kosten, aber vielleicht findet sich jemand, der dir "Unterricht" erteilt. Ich hoffe, ich konnte dir ein paar Anregungen geben.

Vielen Dank für die zahlreichen Vorschläge und Anregungen. Ich bin sehr froh, dass es noch Menschen wie Sie gibt. Bitte bewahren Sie sich diese Haltung.

Den genannten Schulzweig habe ich ein Jahr besuchen dürfen, und es bereitete nicht einmal annähernd darauf vor, sich später einmal in den eigenen 4 Wänden zurechtzufinden. Alle weiteren aufgeführten Anfragen werden festgehalten, diese Optionen scheinen schlüssig. Ebenfalls die Anzeige.

0
@jarrouani85fan

Viel Erfolg weiterhin! Ich denke, vieles im Leben, ob Haushalt, Autofahren, kochen, basiert auf Erfahrungen. Einmal die Wäsche rosa verfärbt, weil da doch noch ne Socke in der Weißwäsche war: dumm gelaufen, aber eher unwahrscheinlich, dass es noch mal wieder passiert. Jede Woche wird ein bisschen besser. Ich hatte zwar immer meine Mutter und Omas an meiner Seite, aber trotzdem lief es nicht immer reibungslos.

Solange nicht die Gardinen Feuer fangen, wird einiges unter "Erfahrung" verbucht und klappt hoffentlich nächstes Mal besser.

Ich stehe weiterhin gerne mit Rat zur Verfügung, von mir aus auch hier per Freundschafts-Mail...

Ehrlich gesagt verstehe ich auch die "Problematik" immer noch nicht so ganz, möchte aber hier öffentlich nicht zu sehr ins Detail gehen, weshalb es evt. besser ist, per Mail tatsächlich in Kontakt zu treten, falls gewünscht.

0
@Gestiefelte

Halten wir ruhig den Kontakt an dieser Stelle. In letzter Zeit gab es einen Artikel, in dem ein Mann seiner Frau 'attestierte': "Ohne mich bist du doch gar nicht lebensfähig!" Ähnlich gesehen wurde es an meiner Person versäumt, mich an eine sog. Selbstständigkeit/Selbstautonomie heranzuführen. Nicht gänzlich, doch in gravierenden Punkten. Selbst Fachpersonal, welchem ich mich anvertraut habe, scheint dieser Umstand befremdlich (es wurden wohl die Falschen damit konfrontiert). Würde ich ausholen, wären wir bei einer anderen Thematik. Maßnahmen, welche nun ins Auge gefasst werden: Eine Fachkraft für zuhause engagieren bzw. eine Anzeige schalten.

0
http://www.allekurse.de/freizeit-hobby/haushaltskurse

Angebote für eine Hauswirtschaft Ausbildung entdecken

Hauswirtschafter beim BügelnExperten und Expertinnen in Sachen Hauswirtschaft gelten als sehr gefragt. Vor allem größere Einrichtungen, wie beispielsweise Krankenhäuser, befinden sich häufig auf der Suche nach entsprechendem Personal. Besonders gerne werden Personen eingestellt, die eine richtige Hauswirtschaft Ausbildung durchlaufen haben und sich somit in der Lage befinden, auch größere Hauswirtschaftsbereiche sicher zu leiten.

Allerdings handelt es sich hierbei um eine relativ spezielle Ausbildung, die nur von wenigen Einrichtungen angeboten wird. Auf diesen Seiten haben wir ausgewählte Ausbildungsangebote und Programme zusammengetragen, um die Suche zu vereinfachen.

Diese Seite richtet sich aber nicht nur an diejenigen, die einen hauswirtschaftlichen Beruf erlernen möchten. Wer sich rein private für die Themen Hauswirtschaft und Haushalt interessiert, ist hier ebenfalls richtig. In Ergänzung zu den Ausbildungen haben wir eine ganze Reihe an Haushaltskursen gelistet.

Die Kurse richten sich an unterschiedliche Zielgruppen, verfolgen jedoch letztlich das Ziel, grundlegendes Fachwissen in Sachen Haushaltsführung zu vermitteln. Vor allem bei Singles, die ihren Haushalt allein führen müssen, erfreuen sich die Hauswirtschaftskurse einer steigenden Beliebtheit. Dies ist kein Wunder, schließlich wird jede Menge praktisches Wissen vermittelt.

Vielen Dank für den Link. Auch diese Seite präsentiert sich sehr professionell, hält jedoch nicht das ein, dass sie beschreibt. Ich habe eine sehr ausführliche Anfrage formuliert und keine Antwort von allekurse.de erhalten. Bei einem sehr gewählten Ton bin ich mehr als verwundert darüber, habe dieser Seite mein Vertrauen gänzlich entzogen.

Zu schön, um wahr zu sein: "Vor allem bei Singles, die ihren Haushalt allein führen müssen, erfreuen sich die Hauswirtschaftskurse einer steigenden Beliebtheit." Ich möchte mal hierzu ein konkretes Kursangebot einsehen, Kursdaten über ein gesamtes Halbjahr/Jahr vorgelegt bekommen (Single-Haushaltskurs). Dies wäre das Mindeste. Die Erwartungen meinerseits befinden sich schon auf einem sehr geringen Niveau. Aber keine Antwort zu geben, ist unverantwortlich.

0

Entschuldige bitte, vielleicht liegt es an deiner Ausdrucksweise.

Ich bin selbstständige Hauswirtschafterin und 1. Vorsitzende eines Vereins "Zur Vermittlung von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen"

Den größten Anteil unserer Einsatzstunden erbringen wir in privaten Haushalten mit Haus- und Wäschepflege. Ich selbst bin hier seit 15 Jahren tätig und habe mir in unzähligen Einsätzen und wechselnden Haushalten sowie der einen oder anderen Fachtagung sehr viel Grundwissen angeeignet.

Wenn ich deine "hohen" Formulierungen so lese, möchte ich dir dennoch im wahren Leben nicht begegnen. Hier hätte ich Angst, dir das Wasser nicht reichen zu können.

Ich war vor kurzem bei einer Lehrerin zum Fensterputzen. Es war ein kalter Nachmittag und ich habe mit kaltem Wasser Fenster gereinigt. Sie brachte mir warmes Wasser und ich hab ihr erklärt, warum man Fenster immer mit kalten Wasser putzt. Sie war total verblüfft. Das sind die schönen Momente in unserem Beruf.

Mein Tipp für Dich: Hol dir eine Fachkraft ins Haus, die auch mal ein paar Euro mehr in der Stunde kosten darf. Es wird sich lohnen. In doppelter Hinsicht. Zum einen zahlt es sich in der Schnelligkeit und zum andern kann sie wertvolle Tipps geben, die man in keinem Kurs erlernen kann.

Vielen Dank für den Tipp!! Verzeihung, ich bin wirklich sehr darauf bedacht, mich genau auszudrücken. Eine Verunglimpfung eines Berufsstandes ist nicht meine Absicht. Nur der Umstand, dass man beim Anfrage-Prozess so dermaßen im Regen gelassen wird, darf kein Umstand darstellen (hierüber sollen anderen Gremien entscheiden), nicht bei den genannten Stellen. Haben Sie evtl. Bspl.-Kontakte bzw. Stichworte bzgl. Berufs/Branchenbezeichnung für mich? Dies wäre eine große Hilfe.

0

Hallo,

anhand der Formulierung der Frage gehe ich davon aus, dass Sie ein Erwachsener sind, evtl. der älteren Generation angehören.

Hauswirtschaft ist ein sehr breit gefächertes Gebiet, welches im Grund genommen sämtliche Bereiche des Alltags umfasst.

Krankenpflege, Kindererziehung, Vorratshaltung, Wäschepflege, Handarbeiten, nähen, kochen, putzen, Gerätekunde, Ernährungslehre, Speiseplanerstellung, usw, gehören zu dem, was gemeinhin unter Hauswirtschaft verstanden wird.

Darf ich darum fragen, welches Ziel mit dem Kurs erreicht werden soll?

Danke, Ihre Antwort zeugt von einem hohen Maß an Versiertheit.

Zur Person: - Jahrgang 1985 - Single-Haushalt in Aussicht, stellt einzige Option dar - sog. Gutfertigkeiten wurden bereits aufgenommen, gänzliche Ahnungslosigkeit besteht demnach nicht

Punkte Ihrer Aufzählung, die greifen würden: Vorratshaltung, Wäschepflege, Handarbeiten, nähen, kochen, putzen, Gerätekunde, Ernährungslehre, Speiseplanerstellung

Zur Wiederholung: Entweder kommt der Besuch eines Kurses infrage oder eine Fachkraft lernt mich für einen bestimmten Zeitraum an, welcher nicht von langer Dauer sein dürfte.

Daher bitte ich eigentlich um Angabe konkreter Kontakte etc..

Ziel: - Erlangen von Selbstständigkeit im eigenen Haushalt - Beherrschen der "Basics"

0

Was möchtest Du wissen?