Hilfe bei STARKEM Juckreiz!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Systral, Fenistil helfen, wenn man sowas nicht zur Hand hat, erstmal Spucke. In vielen Fällen hilft auch Teebaumöl. Das muss man aber ausprobieren. Und in Zukunft immer etwas wie die erwähnten Mittel im Haus haben.

Isegrimm 06.07.2011, 13:25

Man liest auch immer wieder, dass Eiswürfel helfen. Unter Umständen aber nur direkt nach dem Stich. Aber Ausprobieren kann mans ja. Siehe auch: http://www.gutefrage.net/frage/was-hilft-lindert-mueckenstiche-die-extrem-jucken-hausmittel

Da wird auch etwas mit Natron erwähnt: 'doch das alte Hausmittel Natron ist ein wirkungsvolles Mittel zur Behandlung vom Mückenstich: Trägt man einen Brei aus Natron und Wasser auf den Stich auf, so werden Schmerzen, Juckreiz und Schwellung durch den Natron Brei sofort gelindert!'

0

halt ne zwiebel drauf.

also halbieren und dann einfach drauf drücken.

quopiam 06.07.2011, 13:20

Alternativ: Essig drauf. Gruß, q.

0

Was möchtest Du wissen?