Hilfe bei starkem Haarausfall?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt bei Rossmann oder Dm auch in der Apotheke Ernährungsergänzungsmittel extra für Haare und Nägel. Macht es sich denn vom Aussehen auf dem Kopf bemerkbar oder machst du dir nur Sorgen wegen der Menge die du vermierst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chococookie1
04.06.2016, 12:07

Nein sehen tut man nichts aber ich hatte noch nie so viel haarausfall und nun ist das schon seit ein paar Monaten so

0
Kommentar von Minabella
04.06.2016, 12:09

Achte vielleicht auch darauf dass deine Kopfhaut Genügend Feuchtigkeit erhält (z.B mit Ölen massieren) ansonsten Frage eine. Arzt, womöglich befindest du dich in einer Stressigen Lage? Darauf reagiert der Körper manchmal auch so.

0

Bei mir ist das auch so. Immer wenn ich die Spitzen meiner Haare anfasse kommen da immer ein paar Haare raus. Und beim/ nach dem Haare waschen ist es auch sehr schlimm. Ich habe mir da eigentlich nie richtig große Sorgen gemacht da das bei meiner Schwester auch so ist und bei meiner Mutter auch ein bisschen. Wenn es aber ganz schlimm ist würde ich schon vielleicht mal zum Arzt gehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haarausfall kann in der Tat viele Ursachen haben...erblich, Fehlfunktion der Schilddrüse, dauerender Stress, Mineralstoffmangel (z.b. Eisen oder Zink), Homonumstellung, Nebenwirkung von Medikamenten...etc

Beim Hautarzt kannst du eine Haaranalyse machen lassen. Leider zahlt sowas die Krankenkasse nicht, soweit ich weiß. In den Haaren werden Schadstoffe gelagert, die dein Körper ausscheidet und man kann deinen Mineralstoffhaushalt untersuchen. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm... eigentlich ist das Typisch für die Pubertät aber da bist du ja eigentlich soweit mit durch... nimmst du die Pille? Der Haarausfall in der Pubertät kommt ka durch den Hormonhaushalt, der völlig durcheinander ist... und die Pille sind ja auch Hormone...
Sonst lass mal ein Blutbild machen! Kann von Mängeln kommen... Eisen oder so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte auch mal das Problem. Ich nahm Eisenpräparate und es hörte auf. Aber Haarausfall kann viele Gründe haben, lass dich besser mal Untersuchen vom Arzt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest im jeden Fall zum Arzt gehen. Den Dein Haarausfall kann z.B. hormonel bedingt sein. Kleine Sache, große Wirkung.- Lass Dich untersuchen und dann wird es bestimmt wieder gut.

Alles Gute Antraxxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?