Hilfe bei Sex und Handy schreibsucht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein den meisten geht es sicher nicht so. Du arbeitest doch sicher dann leg das Handy weg und arbeite. Dann hast du zwei Mücken mit einer Klappe erschlagen. Handy weg und du denkst nicht mehr an Sex. Wenn das nicht besser wird solltest du vielleicht die Hilfe eines Arztes in Erwägung ziehen

Das Problem ist das man immer mal Zeit hat eine oder mehrere Nachrichten zu schreiben ! Habe mir eine neue Handy Karte besorgt um anonym mit den Frauen zu schreiben ! Da ich seit kurzen verheiratet bin und 1 Kind habe sollte es auch anonym bleiben ! Bei den Frauen die gleich gesagt haben das ich sie in Ruhe lassen soll habe ich dies auch getan ! Ziel war es , das sie mir sagen wo oder mit wem sie alles schon geschlafen haben ! Erst nach einer positiven Rückmeldung könnte ich mich befriedigen ! Diese fase in meinen Leben kommt und geht alle 2-3 bis ich erwischt werde! 

0

Wenn du tatsächlich ein Suchtproblem hast, egal welcher Art, solltest du dir professionelle Hilfe suchen.

Ansonsten kneif die Backen zusammen und arbeite an deiner Selbstbeherrschung. Handy aus, Beschäftigung suchen, ablenken. Wenn deine Gedanken abschweifen, sofort wieder auf ein anderes Thema lenken. Funktioniert das nicht ---> siehe oben.

Nun du musst stattdessen etwas anderes tun. Das ist erstmal nicht leicht und erfordert Disziplin. 

Was möchtest Du wissen?