Hilfe bei Rasur im Intimbereich (Mann)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst einmal (Gebrauchsanleitung beachten) Veet Sensitive auftragen. Das entfernt den größten Anteil und den Rest mit Schere und Klinge massakrieren.

bitte NICHT da unten epilieren! beim epilieren werden die haare an der wurzel ausgerissen und das würde deinem intimbereich bestimmt nicht besonders gut tun... an anderen bereichen deines körpers kannst du so viel epilieren wie du willst.

wenn du mehrere wochen haarfrei sein willst musst du in ein waxingstudio gehen. das hält 6 wochen und je öfter man es macht desto weniger schmerzt es.

naja würds gern schmerzfrei machen oder so das es erträglich ist

0
@ClearSky323

tu dir das nicht an!!!

MissStress, das war eine absolute Lüge. Waxing ist mit Epilieren eine der schmerzhaftesten Methoden der Haarentfernung überhaupt.

Wenn du keine Schmerzen haben willst, ist das auf jeden Fall der falsche Weg, ich kann nicht in Worte fassen wie sehr das wehtut!

Das Epiliergerät ist übrigens eine Maschine, die die Haare an der Wurzel herausreißt, kannst dir vielleicht vorstellen, was für Schmerzen damit im Genitalbereich verbunden sind..

0
@AnybodySomehow

ich lüge ganz sicher NICHT. wenn du sehr schmerzempfindlich bist tut es dir mehr weh als mir. ich finde waxing ist absolut auszuhalten und wird wie gesagt von mal zu mal schmerzfreier. epilieren allerdings finde ich auch sehr schmerzhaft und an manchen stellen sogar sehr ungesund.

0

Was möchtest Du wissen?