Hilfe bei Prüfungsvorbereitung

Tabelle - (Wirtschaft, Prüfung, Abschluss)

3 Antworten

Also ich weiß nicht, ob das bei euch auch so ist wie bei uns,

denn ich habe nächste Woche meine Prüfung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel, sowas kommt bei uns leider auch dran, aber hast du eventuell noch andere Daten wie:

Gesamtgewinn? (also außer in der Tabelle)//  war der gegeben?

Rechtsform? 

Gesetzliche Verteilung? :/

(müsste eigentlich gegeben sein, weil sonst die Verteilung doch garnicht möglich ist?)

Wird doch nach Köpfen verteilt meines Wissens?

Aber falls ich hier was falsches sage, lass dich nicht von mir verwirren. :D

Ja, mein Fehler war, dass der Gesamtgewinn in einer Aufgabe vorher genannt wurde und ich das einfach überlesen habe :/ Aber jetzt ist es einfach danke für die Antwort :)

0

Yey, habs endlich raus... -.-"

du musst zuerst das Verhältnis ausrechnen von der Kapitaleinlage von

Müller und Otte im Verhältnis zu dem Gesamtverhältnis.


Also ...

300.000 / 360.000 = 0,8333...

60.000 / 360.000 = 0,1666...

Und diese 0,8333 und 0,1667 nimmst du dann * den gesamten Restgewinn.

Am Ende addierst du halt noch die Zeilen alle zusammen.


Oh je ... wenn diese Aufgabe in der Prüfung wäre, ich hätt verkackt. :D

 .. ;(




Achso, die Tabelle ist richtig ausgefüllt aber ich komme nicht alleine auf den Restgewinn bzw wie man in dieser Aufgabe das Verhältnis aufstell

Was möchtest Du wissen?