Hilfe bei Physikaufgabe (Thema:Energie)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

a) Hier geht es um den Ladevorgang: Wie viel Energie wird in den Akku vom Bus geladen?

b) Hier musst du den Energieverbrauch für die Fahrt berechenen, die hat 2 Komponenten: Die Potentielle Energie durch den Höhenunterschied & die kinetische Energie, wenn der 25t-Bus mit 30km/h fährt. Diese Energie geht beim Halten an der Bushaltestelle jedes mal verloren und muss dann neu aufgebracht werden.

Jetzt musst du nurnoch die Aufgabe interpretieren, ob in den 13 Haltestellen die Start- und Endhaltestellen enthalten sind, also ob 12 oder 14 mal beschleunigt werden muss.

a) Auflade-Energie: Leistung mal Zeit (hier noch nichts potentielles oder kinetisches)

b) kinetische + potentielle Energie zusammen darf nicht grösser sein als die geladene Energie aus a,
Potentielle E.: m * g * h (Höhenunterschied)
Kinetische E.: 0,5 * m * v^2

Bei den Zwischenhalten ist es kinetische Energie und für die Steigung um 10m potentielle Energie.

Was möchtest Du wissen?