Hilfe bei Pflanzenbestimmung? Mit Bildern?

...komplette Frage anzeigen Nahaufnahme der Blätter - (Garten, Pflanzen, Hecke) Trieb - (Garten, Pflanzen, Hecke)

3 Antworten

Das könnte eine Ackerwinde oder Zaunwinde sein. 

Das ist nicht gerade eine Heckenpflanze. Eigentlich müssten sich schon Blüten gezeigt haben. Wenn es sich bei diesen Blüten um hübsche Trichterblüten handelt, ist es wirklich eine Winde. Und dann hast du ein wenig Ärger.

Diese Windengewächse sind sehr ausbreitungsfreudig und können sich aus Wurzeresten neu entwickeln. 

Hier zum Nachlesen:

http://www.gartenmagazine.de/ackerwinde/

Könnte sich um ein Geißblattgewächs oder eine Knöterichart handeln.

Lässt sich eigentlich problemlos zurückschneiden....

das ist ein Knöterich und ist unbedingt schnittverträglich.

Aenabu 06.07.2017, 10:48

Kann ich ihn bis auf die verholzten "Stämme" rückschneiden und trotzdem noch mit Trieben rechnen? Oder treibt er an den verholzten stellen nicht mehr aus?

0
eltenjohn 06.07.2017, 10:50
@Aenabu

kannst du machen, er wird dann jetzt noch einen Sommertrieb bilden.

0

Was möchtest Du wissen?