Hilfe bei Matheaufgabe -Konstruktion beweisen-?

...komplette Frage anzeigen Aufgabe - (Mathe, Studium, Mathematik)

2 Antworten

Zunächst legen wir ein paar Bezeichnungen fest, damit wir wissen, worüber wir reden:

Nennen wir die Strecke zwischen dem "Fußpunkt" von a und dem "Fußpunkt" von f "c".

(Analog zu d, der Strecke zwischen dem "Fußpunkt" von f und dem "Fußpunkt" von b.)

Die ganze untere Strecke nennen wir "e"; e = c + d.

Tipp: Nimm den Fußpunkt von a als Zentrum für die Anwendung eines Strahlensatzes. Schreibe den Strahlensatz so um, dass er die Form

... : ... = ... : e

hat.

Entsprechend für den Fußpunkt von b.

Tipp: Fasse diese Verhältnisse als Brüche auf und addiere die beiden Gleichungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

definiere mal d1+d2=d

und d1 ist das stück von der Strecke d, bis zur Schnittpunkt mit f.

f = b * (d1/d)

f = a * (d2/d)

Ergibt sich jeweils aus der Projektion von f auf b bzw. auf a.

Mit dem Ansatz solltest du dann hinkommen.

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?