Hilfe bei Mathe (eine Rechnung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Problemstellung ist hier die Punkt-vor-Strich-Rechnung. Das heißt, die Punktrechenarten : und * werden zuerst durchgeführt, in diesem Fall 2*3 = 6

Dann erst wird die Strichrechenart durchgeführt (1 - 6). 

Ergebnis ist dann -5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier musst du Punkt vor Strich Regel beachten. Striche sind + und -. Punkt sind * und geteilt.

D.h. 1-2*3=-5

sonst teile dir die Rechung auf. Zuerst rechnest du -2*3=-6 anschließend -6+1=-5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Punkt vor Strich:

1 - 2*3 = 1 - (2*3) = 1 - 6 = -5

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du extrem viele "Hilfe, ich kann keine zwei Ziffern addieren"-Fragen stellst, empfehle ich dir eine Seite wie die folgende:

http://www.mathepower.com/

Eventuell bringt auch eine Mathematiknachhilfe irgend ein Ergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach mit KlaPuStri

Du kannst dir die Aufgabe auch so vorstellen:

1-(2*3)

Also:

1-6 (weil 2*3=6)

Ergibt: =-5

Schönen Abend noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

punkt- vor strichrechnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1-2*3= -5 

Du musst erst 2*3=6 rechnen (Punkt vor Strich) und dann 1-6= -5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?