Hilfe Bei mathe - flächeninhalt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Seitenlänge ist dann die Wurzel aus 2,8cm^2 :)

Wäre die Seitenlänge 2,8cm, dann wäre der Flächeninhalt ja 2,8cm * 2,8cm = 7,84cm^2. Du siehst schon ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A = a * b  : Fläche eines Rechteckes

Mit a und b als die Seitenlängen und A als Fläche. 

In dem Falle des Quadrates gilt: a = b , also die beiden Seiten des Rechteckes sind gleich lang. Daraus folgt also durch einsetzen in obige Formel:

A = a * b II a = b

A = a *a = a² 

-----> A = a² 

Angenommen man kennt nun die Fläche des Quadrates, so lässt sich ja mit dieser Formel die Länge der Seiten berechen:

A = a²    ges: a 

--> A = a² II 

     A = a 

Und damit hast du also deine Länge der Seite a, und damit aller Seiten des Quadrates, ermittelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wurzel, da der Flächeninhalt gleich Seite^2 ist:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?