Hilfe bei malen nach zahlen?

3 Antworten

Früher waren immer alle Farben dabei. ... ich würde erst mal alle Felder malen,  die kein mischen benötigen... dann mischst  du mit der übriggebliben Farbe den Rest.  Das ist das einfachste.  Und merk dir das mischverhältnis. Wenn ich Farbe für ein Bild ( kein malen nach zahlen) mische mache ich ich immer erbsengroße Mengen auf die pallette  für ein hellen grau für ein mittleres bild wo ich mäßig viel grau brauche mische ich dann immer 3 Erbsen schwarz  und 6 Erbsen weiß.  Das kappt ganz gut. 

schätz ab wie viel farbe du brauchst würdest für so und so viele felder ^^

ps. manchmal sieht es auch echt cool aus wenn die farbe mal dunkler oder heller ist! ^^ also so oder so wird schon schief gehen :)

Indem du genug Farbe mischt

und woher weiß ich wie viel ich mischen muss

0

Was möchtest Du wissen?