Hilfe bei Liebeskummer von Kumpel ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Trennung ist fast immer schmerzhaft und als ausenstehender kann man nicht all zu viel tun. Die ersten Tage sollte er sich auch erstmal ausheulen dürfen das ist ok doch irgendwann ist ein Punkt erreicht da muss er wieder aufstehen und weiter machen, etwas unternehmen was ihm gut tut und sich ablenken. Er soll sich erstmal auf sich konzentrieren sich vielleicht neue Ziele setzen. Natürlich ist es schwierig für dich auf dieser Entfernung für ihn da zu sein aber jemanden zum Reden zu haben und das Gefühl nicht alleine zu sein kannst du ihm ja auch auf dieser Entfernung geben. Schau das er nicht ins Loch fällt fordere ihn z.B. zum spazieren gehen auf und er soll dir ein paar schöne naturbilder als Beweis schicken so hat er Ablenkung und kommt raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schokolade, viel Ablenkung und nicht verkriechen. Am Besten irgendwas unternehmen oder halt skypen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Skype doch mit ihm, dann seht ihr euch auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?