Hilfe bei kreislauf? Problemen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich hast du einen zu niedrigen Blutdruck. Geh bitte mal zum Arzt und lasse dich checken.

Wenn ihr solche Themen habt lenke dich ab! Sage (in Gedanken) ein Gedicht auf, zähle von 100 rückwärts bis 0 oder sonstiges, das kann helfen. 

Eventuell verursacht wirklich die Psyche diese Symptome. Was jedoch helfen könnte ist die Konfrontation. Also sich der Herausforderung stellen und am Unterricht teilnehmen. Dadurch wird man abgehärtet und die Symptome könnten sich bessern. 

Natürlich sollte zu hoher Blutdruck oder ein Kreislauf-Problem von Arzt ausgeschlossen worden sein.

Hoffe dass ich helfen konnte.

Hmm, vielleicht solltest du mal zum Arzt und deinen Blutdruck kontrollieren lassen. (Sicher ist sicher)

Gegen den Ekel wirst du wohl nicht viel tun können außer dich damit auseinander zu setzen.

Ich denke ehrlich gesagt nicht, dass es der Kreislauf ist. Bei meinem besten Freund brauche ich nur von etwas Blutigem reden und der arme Kerl kippt komplett aus den Latschen. Wenn er sowas sieht (Film oder so) ist es noch schlimmer. Rede mit Deiner Lehrerin. Es gibt solche Menschen, die sowas so gar nicht ab können und Du gehörst scheinbar dazu.

Was möchtest Du wissen?