3 Antworten

Hey. sind beides mittelmäßige boards, für den einstieg okay, später rauchst du aber vermutlich was besseres... zum rumfahren für den anfang reichts aber auf alle fälle.

ich würde dir zwar auch raten noch etwas mehr auszugeben und dir ein board zu holen dass auch noch zu dir passt wenn du etwas mehr kannst, damit du nicht 2 mal kaufen musst... aber ja, ist im endffekt natürlich deine sache

intressant wäre zu wissen was du für eine schuhgröße hast, davon hängt nämlich unteranderem ab wie breit das deck das du dir holst sein sollte. wenn du kleine füße und eine schuhgröße unter 40 hast würde ich ein 7.5 inch board empfehlen... so bei ca 42-40 macht sich ein 7.75er am besten... und wenn man große füße hat, so 44 oder sogar 45 dann sollte man zumindest ein 8er nehmen.

Ich persönlich empfehle auch immer die Titus Schranz Assembly Kits, sowie die Sk8dlx komplettbausätze, das sind so die besten einsteiger boards die man online so bekommt... wenn du einen lokalen shop hast kannst du dich natürlich auchmal da nach completes umsehen, die sind meist wesentlich besser als die meisten completes die man online bekommt.

wenn du bereit wärst über 130€ auszugeben würde es sich auch lohnen dir ein custom setup zusammen zustellen. dabei würde ich dir natürlich helfen, sofern du das möchtest (hätte den vorteil das man sich jedes teil einzeln aussuchen kann... und dann hat man auch größere auswahl beim design.)... das wäre dann auf jedenfall ein top board, und was die qualität angeht auch nicht schlechter als das was ich momentan fahre.

wenn du jetzt aber einfach nur eine entscheidung zwischen den beiden boards willst die du dir ausgesucht hast... dann würde ich das schwarze aus dem link nehmen. ist meiner meinung nach schicker... was das setup angeht nehmen sich die boards beide nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Keins von beiden ^^ sind beide nicht sonderlich dolle. Ich kenne dein Gedanke, das deck soll ne coole Grafik haben richtig ?:D ich als Frau habe damals nicht viel anders gedacht als du und wurde von meinem ersten board enttäuscht ^^ vergiss einfach die grafiken. Wenn du richtig skaten kannst sieht man die Grafiken Dur h grinds sowieso nicht lange und wirst noch genug decks kaputt machen und neue kaufen müssen ^^ decks sind wie Kugellager Verschleißteile.

Als erstes wäre es gut zu wissen wie hoch dein Budget ist. Dann wäre deine Schuhgröße sehr wichtig zu wissen. 

Ich denke mal das du recht kleine Füße hast wie ich. Ich Hand 36-37 und fahre im Bereich street und skatepark ein 7,5 zoll deck. Das würde bis Schuhgröße 40 auch nicht abweichen. Gute einstiegsboards fangen bei 100€ an wo man aber auch fast Abstand halten sollte, weil man für 15-20€ mehr, boards bekommt die Preisleistungstechnisch unschlagbar sind.

Gute Einsteiger boards wären das titus assambly Schranz kit (115€) und den skatedeluxe bausatz für (120€). Beide boards sind super für den Einstieg und auch im späteren fortgeschrittenen Bereich machen sie noch ordentlich was her. Unterscheiden tun sich beide nur minimal. Beim skatedeluxe bausatz sind die Achsen bisschen besser daher auch 5 Euro teurer. Dafür sieht das titus assambly Schranz kit besser aus und hat meiner Meinung nach Einen schöneren pop. Die Achsen vom titus sind aber auch nicht schlecht keine sorge.

Man sollte auch bedenken bei günstigen boards das die Materialen Mist sind. Sie sind schwer, das shape is mist, das concave ist nich richtig ausgeprägt, die boards splittern oder brechen auch schnell. Daher lieber bisschen mehr ausgeben und Qualität erhalten der einem nicht den Spaß nimmt und man schneller Fortschritte sieht und man nich gleich das board in den Müll wirft ^^

Lg. Tiffany

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiffney90
16.04.2016, 13:32

Für was ne Pfeil nach unten ?^^"

0

die sehen gut aus aber für eine Anfängerin würde ich dir empfehlen dir ein board bei titus.de zusammen zustellen, da du dort gute kugellager und ein geiles deck zusammen stellen kannst und 90 eiro fürs erste board ist meiner meinung nach to much da du bei den ersten ollis/kickflips/grinds dein board (deck) eh ziemlich schnell vernichten wirst

mfg ivo :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiffney90
16.04.2016, 13:26

Bei 90 Euro kauft sie 3 boards bis ein titus Schranz deck kaputt geht. Aber okay. Einmal Qualität kaufen und Spaß haben. Billig zeug für unter 100€ kaufen alles in Müll werfen.

0

Was möchtest Du wissen?