Hilfe, bei Installation für vier Ladestationen für Funkgeräte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde dir spontan das hier empfehlen:

http://www.reichelt.de/Schaltnetzteile-Case-geschlossen/2/index.html?&ACTION=2&LA=2&GROUPID=4959;SID=13VeGueqwQATUAAF%40irF44ffab07b14341f00e3fe33c35d737473

du schließt einfach an jedes paar ausgangsklemmen 2 deiner ladestationen parallel an. dann brauchst du keine weiteren klemmen oder sonst irgendwas.

achte nur drauf, dass du es so verbaust, dass es luft bekommt und nicht zu heiß wird.

lg, Anna

LED trafo dürfte zu schwach ausfallen, außerdem kommt da wechselstrom raus, nicht gleichstrom. das beste wäre, du besorgst dir so ein altes billiges kongvensionelles ladegerät für autobatterien, noch schön mit gewickeltem trafo. so was dürfte genau die richtige spannungsquelle für deine erfindung sein.

lg, Anna

ElamoMichi 25.08.2015, 20:28

Hi,

also die Ladestation brauch nur eine Versorgungsspannung von 12 - 24 V DC. Die Ladestation transformiert es dann auf 9,5 V DC herunter.

Die Ladestation wurde ursprünglich an eine Steckertrafo betrieben, leider stehen die mir nicht mehr zu Verfügung.

Ich hab mal geschaut wegen LED Trafos, also es gibt LED Trafos mit 50 W, würd mir bei vier Ladestationen mit jeweils ca. 10 W reichen.

0

So einfach ist es nicht. Erst mal muß du folgende Fragen klären. Welche Ladespannung und Strom brauchen die Funkgeräte? Was sind da für Akkutypen drin? Was für eine Ladungssteuerung brauchen sie? Wie stellst du die Verbindung zwischen Ladegerät und Funkgerät her? Was soll als Spannungsquelle für das Ladegerät dienen? Netz- oder Gleichspannung? Ist es besser ein Ladegerät für alle Funkgeräte zu bauen oder einzeln damit sie an verschiedenen Orten betrieben und geladen werden können? Wenn du die Fragen beantwortes kann man die auch gute Antworten geben. Sonst ist es nur Raten.

ElamoMichi 25.08.2015, 20:09

Also die Station braucht eine Versorgungsspannung von 12 - 24 V DC ca. 10 W.

Die Ladestation hat eine  Ladespannung von 9,5 V DC ΛP = 8W

Verbindung zwischen Ladegerät und Funkgerät? Ich steck das Funkgerät in die Ladestation.

Spannungsquelle? Genau das hab ich ja gefragt.

Netzspannung und dann muss ich es auf 12 - 24 V DC heruntertransformieren.

0
ElamoMichi 25.08.2015, 20:14
@ElamoMichi

Ich hab vier Ladestationen und vier Funkgeräte. Diese brauchen allerdings als Versorgungspannung 12 - 24 V DC

Alle vier sollen in der Plastikkiste geladen werden.

0

Hi,

was ich vergessen hab in meiner Frage noch rein zu schreiben.

Die Ladestationen brauchen nur eine Versorgungsspannung von 12 bis 24 Volt. Pro Station ca. 10 W. Laut der Bezeichnung hat die Station eine Ladespannung von 9,5 V ca. 8 W

Ursprünglich waren die Ladesationen an Trafosteckern betrieben. Leider habe ich diese nicht mehr zur Verfügung.

Was möchtest Du wissen?