Hilfe bei Griechisch Übersetzung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke, ich weiß, was das bedeutet. Allerdings solltest du nächstes Mal nicht nur drei klitzekleine Wörter zitieren, sondern die zwei drei Sätze, die dieser Mini-Aussage vorangingen. Damit man sich irgendwie den Zusammenhang vorstellen kann.

Also, griechisch geschrieben sieht das so aus: εγώ να δεις

Wenn mal "dh" ein "geriebenes d" sein soll (also wie englisch "THis") und "gh" ein "geriebenes g", dann ist die Aussprache: "eghó na dhis".

Das bedeutet wörtlich in etwa "ich, musst/sollst du sehen".

Damit ist das gemeint, was auf Deutsch z.B. so ausgedrückt wird:

"Und ich erst mal!" oder "was meinst du, wie's bei mir ist/war".

Wenn also A erzählt, er musste wegen dem Wetter 1 Stunde auf den Zug warten, und B antwortet "eghó na dhis!", dann sagt er danach vielleicht, dass sein Flug 2 Stunden Verspätung hatte und auch noch ein ungeplanter Zwischenstopp eingelegt werden musste.

Und? Haut meine Vermutung hin? Ich hab ja keine Ahnung, aus welchem Zusammenhang du das geholt hast. Das ist so ähnlich, als würde ein Franzose in einem Forum fragen "was bedeutet der deutsche Ausdruck 'natürlich schon sein'?".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fragenjulia 18.05.2016, 15:59

Danke! Ja, hast recht. 

Ich hatte davor "se skeftome" geschrieben, und darauf kam dann diese Antwort.

 Danke für deine ausführliche Antwort!

1

Passt vielleicht:

"Erzähl mir davon?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?