Hilfe bei Fragen zu Email, kann mir jemand bitte helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

(1) Das eine ist ein eigenständiges Programm, das andere eines das auf einem Server läuft und über den Browser bedient wird.

(2) SMTP für den Mailversand, POP (früher) und IMAP für den Empfang bzw. Abruf und Verwaltung.

(3) POP läd Mails herunter und löscht sie je nach Einstellung auf dem Server, verwaltet und gelesen wird lokal, was zu Mailfragmentierung bei Verwendung mehrerer Rechner führen kann. Es bietet generell weniger Komfort.

IMAP ist moderner und verwaltet die Mail auf dem Server (auch wenn die meisten Clients mittlerweile synchronisieren). D.h. der Mailbestand sieht gleich aus, egal wann und von welchem Rechner ich zugreife. Das hat auch den Vorteil, dass man ggf. von zentralen Backups und zuverlässigerer Hardware profitieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?