Hilfe bei Firmenrechnern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da gibt es sicher einige Möglichkeiten. Aber wenn dein Bruder sich unsicher ist, was denn jetzt für sein Geschäft das Günstigste und Sinnvollste wäre, dann sollte er sich vielleicht lieber an eine Firma wenden, die ihn da ein bisschen beraten kann.

Ich hab das nämlich schon oft erlebt, dass man sich eine Software zulegt und erst später feststellt, dass sie nicht alles bringt, was man eigentlich braucht.

Bei uns in der Firma kümmert sich da z.B. auch eine IT-Firma drum. Ganz am anfang haben die geschaut, was genau wir brauchen und was es auf dem Markt gibt und uns dann was Passendes rausgesucht. Da gibt es aber ziemlich verschiedene Unternehmen. Bei uns kümmert sich das hier darum: http://sentinel-it.de/it-beratung/ .

Ansonsten kann er sich natürlich auch im Internet selber schlau machen, aber da ist das Risiko natürlich höher, dass es auch besser gegangen wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Klar: SAP. Auf jedes Anwendungsgebiet und jede Unternehmensgröße skalierbar und im geschäftlichen Umfeld der Standard.

http://go.sap.com/germany/

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?