Hilfe bei Firefox(11.0), beim Tab öffnen kommt babylon statt google

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist ein sog. Browser-Hijacker. Du hast dir durch Unaufmerksamkeit im Verlauf einer Softwareinstallation eine Toolbar bzw. ein Add-on andrehen lassen, das deine Startseite oder Suchfunktion manipuliert bzw. für Werbeeinblendungen sorgt. Zukünftig wähle bei Software-Installationen wenn verfügbar die benutzerdefinierte Variante, um solche unerwünschten Beigaben abwählen zu können. Methode zum Entfernen: AdwCleaner.

Danach bei Firefox ggf noch:

Adresszeile: about:config -> Abfrage Hier endet möglicherweise die Gewährleistung - Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen, suche nacheinander in der Zeile Suchen: browser.newtab.url, keyword.URL und browser.search.defaultengine, Doppelklick auf den Treffer in der Liste, um den Wert zu ändern oder per Rechtsklick -> Zurücksetzen.

Kannst Du mit
Start/AlleProgramme/Zubehör/Systemprogramme/Systemwiederherstellung auf einen Wiederherstellungspunkt vor der Installation von Babylon zurückgehen?

Falls das nichts hilft, kannst Du folgendes versuchen:

Lade Dir die Installationsdateien für Deinen Browser runter, aber installiere ihn noch nicht.

Suche von Hand nach allen Dateien, die zur gleichen Zeit wie Babylon installiert wurden.

Deinstalliere Babylon über die Systemsteuerung
Benenne alle Dateien um, die mit Baylon installiert wurden (sicherheitshalber, später kannst Du sie löschen, wenn Du sicher bist, dass Du sie nicht brauchst)
Deinstalliere Deinen Browser
Starte Deinen Computer neu
Installiere die vorher heruntergeladene Version Deines Browsers.

Und entferne künftig beim Herunterladen kostenloser Software das Häkchen bei "Ja, ich will die supergeile Toolbar installieren, die alles über mich verrät und die ich nie wieder loswerde!" und bei "Ja, ich will adware-spyware.com bis an mein Lebensende zu meiner Startseite machen!"

hatte das gleich problem wen du win 7 hast ist in der ecke links oben ein schrubenschlüssel klick rauf dann gibts du bei hilfe suchmaschiene ein und dann kannst dir eine wählen

Extras - Einstellungen - Allgemein - Startseite Dort auf den dritten Button "Standard verwenden" klicken - OK

Wenns nicht geholfen hat: http://www.computerproblemboard.de/1093123391-babylon-search-deinstallieren.html

geht noch immer nicht hat nichts mit der startseite zu tun

0
@PrAnklS

Extras - Addons ...

Durchforste das mal ob sich da was eingetragen hat.

hast du mal in der Systemsteuerung unter "Programme und Funktionen" bzw. bei XP "Software" nachgeschaut? Wenn du Babylon installiert hast schmeiss das erst mal komplett vom System.

0

Schmeiss 'babylon' raus - nie abonieren - Du wirst es nicht mehr los.

Dich wurde eine Toolbar unter geschoben. Deinstalliere Search über die Systemsteuerung hatte das gleiche Problem.

Gib mal beim FF in die Adresse about:config Dann suchst du nach newtab

Ändere sämtliche url's von babylon zu google (oder was du gerne hättest) Dann funktioniert das wieder. Dann noch die Einträge, welche mit babylon zu tun haben mit Mausklick auf false setzen

Wie man die Einträge löscht, weiss ich noch nicht. Bin aber dran

Super Antwort - hatte auch das Problem - Der letzte Beitrag hat im handumdrehen zur Lösung geführt! > VIELEN DANK AN ANTWORTER!!! (Ich hatte weder eine Toolbar, noch sonst war irgendwas über Babylon zu finden)

0

Was möchtest Du wissen?