Hilfe bei Entscheidung, Sollte ich kündigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du kündigen willst, dann kündige und mache es jetzt. Lass mich raten: Du bekommst 8,50 Euro für stundenlanges Rumstehen und gesundheitliche Schäden?

Das sollte Grund genug sein aufzuhören. Verkaufe dich nicht unter Wert. Du kannst viel bessere Jobs annehmen oder dich gar selbstständig machen.

Wenn du auf den Job oder das Geld angewiesen bist, dann mache dir den Job so einfach wie möglich. Nimm einfach deinen Laptop mit und einen Klappstuhl und schaue Serien oder so etwas (Wenn du keine Mitarbeiter hast).

In deinem Alter ist die Zeit wertvoll: Du sollst Dinge ausprobieren, viele Erfahrungen sammeln usw.

Mein Tipp: Kündigen!

Viel Erfolg und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo M4ETHOR also für mich wäre die Entscheidung klar, wenn du sogar schon gesundheitliche Probleme hast. Mal davon abgesehen das du auch Rechte in einem Minijob besitzt.... Also warum schaust du dich nicht nach einem anderen Job um und kündigst dann den jetzigen? Es gibt so viele Firmen die Aushilfen brauchen und das in so gut wie jedem Bereich! Da ist bestimmt auch was dabei was dir Spaß macht. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts wie raus da! Hast du keine Pausen? Ich würde auch noch gleich das Arbeitsamt einschalten, das geht gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M4ETHOR
06.08.2016, 17:51

Nein, ich kann ja nicht Pause machen, wenn ich da alleine stehe...

0

Wenn du es noch etwas aushalten kannst, dann suche dir etwas anderes und kündige dann.

Wenn du es nicht mehr aushälst, was ich verstehen kann, kündige sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M4ETHOR
06.08.2016, 17:49

Danke für die Antwort! Ich bin auf das Geld ja nicht angewiesen und bin schon auf der Suche...

0

Ich würde mich freuen, wenn ich weniger als 8 h arbeiten muss...ich mache eine Ausbildung...und lieber würde ich etwas für 4 h oder so arbeiten, als mein ganzes leben mit arbeiten (8 h) zu verbringen, wie viele Stunden arbeitet du?

Also ich empfehle dir, setz sich aufs Regal oder nimm ein zusammen klappbaren Hocker mit und Spiel Handy oder hör Musik, oder lies was.....
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M4ETHOR
06.08.2016, 18:15

Ich arbeite fünf Stunden am tag und insgesamt ca. 40-50 im Monat. Die Sache ist ja nicht die Arbeitszeit, sondern die Zeit ohne Toilette und dass die Vertriebsleiterin immer mal vorbei kommt und sowas wie Stühle verboten hat.

0

Was möchtest Du wissen?