Hilfe bei einem Experiment in Biologie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich hätte erwartet, dass die eiskalte Münze nicht festfriert, weil ja zu keinem Zeitpunkt flüssiges Wasser entsteht, das nach dem Gefieren als "Kleber" dienen kann.

Vielleicht hast du ja bei deinem Versuch etwas falsch gemacht, oder das Eis war nicht kalt genug.
Widerhole den Versuch einfach noch mal sorgfältig:
Du musst einen 3-Sterne-Tiekühler haben.
Du solltest Teller und Wasser lang genug kühlen.
Du solltest den Teller und die kalte Münze am besten gar nicht rausnehmen, sondern das im Gerät durchführen.
Du solltst die 5 Sekunden vielleicht etwas dehnen.

Deine Überlegungen klingen nämlch alle richtig, und das Prinzip heißt wohl Gegenstromprinzip.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?