HILFE BEI DURCHFALL -. SCHNELL!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Geh am besten schnell zur Apothecke, die geben dir Medikamente und dann hat sich die Sache nach einer halben Stunde.

Reibe einen Apfel, lass das geriebene braun werden und dann soll es Dein Bruder essen.

Falls es abends nicht besser sein sollte, verschiebt den Termin - es ist nicht angenehm, mit der Angst vor Durchfall unterwegs zu sein.

Mag sein dass diese Mittelchen helfen, aber trotzdem der Ursache auf den Grund gehen ( kann auch Magen/Darm Grippe im Anflug sein)

Der sollte sich erstemal auskacken dann wirds vergehen ;) ne spaß du wirst denken das wird nicht helfen aber gib ihm Cola! es hilft jedenfalls bei mir und meiner mutter und ich glaube es wird in jedem fall so sein

Kohletabletten oder schnell was aus der apotheke besorgen. Die beraten dich auch. Aber er muss auch viel trinken um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

Viel trinken. Zwieback, Salzstangen, etc. (trockenes, salziges Gebäck mit wenig Fett, weil das Flüssigkeit bindet)

Vor allem viel zu trinken. Durchfall bedeutet auch immer großer Flüssigkeitsverlust. Und bitte nicht gesüßte Getränke, die bringen nichts. Am besten einfach Leitungs- oder Mineralwasser. Und zu essen ist Zwieback ganz gut geeignet, wenn er denn überhaupt Appetit hat.

SALZSTANGEN !!!! und Cola ohne Kohlensäure !!! Ingwer oder Kräutertee .... Hilftz mir immer xoxo

nen löffel zimt (roh) und danach wasser drinken:) hilft spreche aus erfahrung.... Grace

viel trinken, Karottenbrei oder Bananenbrei, Zwieback. bitte kein Nutella, das ist viel zu fett und damit bei Durchfall überhaupt nicht gut, das gleiche gilt für Blockschokolade. Nichts mit zuviel Fett oder Zucker. Und ob er heute abend wirklich mitkann, hängt davon ab, warum er Durchfall hat - nur was Falsches gegessen oder Magen-Darm-Grippe. Wenn es was ansteckendes ist, sollte er wohl besser Zuhause im Bett bleiben, statt unnötig andere anzustecken.

Bei Durchfall helfen Bananen und Salzstangen. Hält der Durchfall länger an, dann muss er zum Arzt. Die fehlende Flüssigkeit muss er ausgleichen, das heisst viel trinken.

Was möchtest Du wissen?