Hilfe bei dunklen Pickelmalen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Kamilla, das ist wirklich unschön und ich verstehe dich ganz gut, du bist eine Frau, versuche es doch tagsüber bisschen abzudecken.

Ich würde dir nicht mal zu einem Make Up raten, sondern zu einem guten Puder für das Gesicht, bisschen heller wie deine Hautfarbe.

Kauf dir in der Apotheke ein Fläschchen mit 3%igen H2O2 (Wasserstoffperoxyd) und tupfe abends diese verfärbten Stellen mit dieser Flüssigkeit ein (Q-Tip). Lass es auf der Haut trocknen, nicht abwischen oder abspülen!

Ich wünsche dir viel Glück mit deiner Isotherapie, du weißt, dass das ganz schön lange gehen kann... ich drück dir die Daumen

Gute Besserung und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kamilla92
05.11.2016, 14:50

Danke für die Antwort! Es ist wirklich nicht leicht für mich, und ich habe auch leider noch kein make up gefunden, dass diese flecken gut abdecken kann.

Ich werde es auf jeden Fall mal mit h202 probieren. :) 

0

Was möchtest Du wissen?